MMOGA-FIFA 20
Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 137
  1. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #41
    Pate Avatar von 1948
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Köln/B6
    Beiträge
    8.881
    Danke
    2.031
    Erhielt 1.804 Danke für 1.415 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 475
    Vergeben: 122

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Danke für deine Rückmeldung Gandalf!

    Ich bin eigentlich kein Fan von so vielen Transfers in der 1. Saison, jedoch erschien es mir fast utopisch solch hohe Angebote für Leute nicht anzunehmen, die a) nicht spielen b) unzufrieden sind oder c) auslaufende Kontrakte haben. Bei Stefan Radu habe ich mich sehr schwer getan, fand es aber dann doch gut den Tapetenwechsel forciert zu haben. Ohne zu spoilern aber auch Marco Parolo und Senad Lulic (Kapitän) habe ich schlussendlich gehen lassen. Beide sind, lustigerweise, in Brasilien untergekommen

    Abgesehen von Gvardiol und Jozwiak sind alle Neuzugänge in den letzten Monaten irgendwie mit Lazio in Verbindung gebracht worden. Muriqi ist aktuell der heißeste Kandidat, dass er am Ende wirklich bei Lazio landen wird. Gvardiol kenn ich vom FM ganz gut, Almendra ist einer meiner aktuellen Lieblingsspieler in Argentinien.

    Ja mit Lucas könntest du recht haben. Er ist unverzichtbar, aber man merkt langsam das er langsamer wird. Da Parolo auch den Klub verlassen wird und ich das Gefühl habe das dicke Angebote für Sergej und Luis Alberto reinflattern werden, habe ich mich im Zentrum doppelt und dreifach besetzt. Gonzalo Escalante und Giacomo Bonaventura ablösefrei zu bekommen könnte ein Glücksfall werden.

    0 Nicht möglich!

  2. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #42
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26.654
    Danke
    6.537
    Erhielt 5.123 Danke für 4.374 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 764
    Vergeben: 1.559

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Da hat sich aber mal einiges getan im Kader. Viele Spieler haben den Verein verlassen und einige neue Akteure wurden geholt, auch solche, mit denen man eventuell nicht gerechnet hat. Was für ein Winter bei Lazio. Andererseits werden Spieler nicht jünger und irgendwann ist mal von Jedem die Zeit abgelaufen, auch wenn es bei dem Einen oder Anderen schade ist. Textlich und Inhaltlich hast du das Ganze ziemlich gut rübergebracht. Wieder ein toller Bericht aus der Serie A von S.S. Lazio!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    1948 (08.04.2020)

  4. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #43
    Pate Avatar von 1948
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Köln/B6
    Beiträge
    8.881
    Danke
    2.031
    Erhielt 1.804 Danke für 1.415 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 475
    Vergeben: 122

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!


    DERBY VERLOREN, JUVE BAUT AUS!
    Derby verloren, der Pokal wird zum Trauma - Die Abstiegskandidaten machen Probleme

    Kommt der Lazio Motor ins stocken? Gegen Abstiegskandidat Brescia ging absolut gar nichts, bis Karuzo seinen neuen Schützling Vedat Muriqi einwechselte. Der lange Hühne traf gleich doppelt, und ließ den mitgereisten Anhang spät jubeln. Napoli bekam im Olimpico seine erste Saisonniederlage zu spüren, und kurz darauf ging die kleine Durststrecke los. Im Pokal spielt man zuhause gegen Zweitligist Frosinone und bangt bis kurz vor Schluss, Jony lässt die Laziali jubeln - Verlängerung. In der Overtime fehlten dem Aufstiegskandidaten die Kräfte, Lazios B-Elf macht den Löwen spät den gar aus.

    Während man im Hinrunden-Derby die Nase vorne hatte, spielte man im Rückrunden-Derby mehr als schlecht. Bei den Himmelblauen ging absolut gar nichts, die Roma spielte stark auf und gewann folgerichtig mit 2:0 am Ende. Eine Niederlage die sich bitter rächen könnte im Bezug auf Meisterschaft/Champions League Kampf. In der nächsten Pokalrunde traf man, wie es der Zufall so wollte, auf Juventus. Die Bianconeri konnte die letztjährige Finalpleite gegen Lazio wettmachen nach einem 2:1 nach Verlängerung. Zwei Niederlagen in Folge? Ein absolutes Neuland für Karuzo und seine Mannschaft. Gegen SPAL tat man sich wieder lange Zeit schwer, während man gegen Parma und Inter sich den Frust weg schoss. Durch den Sieg über die Nerrazurri aus Mailand zog man wieder an Inter in der Tabelle vorbei.

    Brescia - Lazio
    1:0 Balotelli 45'
    1:1 Muriqi 57'
    1:2 Muriqi 87'

    Lazio - Napoli
    1:0 Correa 43'

    Coppa Nazionale: Lazio - Frosinone
    0:1 Novakovich 34'
    1:1 Jony 87'
    2:1 V. Guidi 110'
    3:1 Almendra 119'

    Lazio - Sampdoria
    1:0 Correa 3'
    2:0 Luis Alberto 90'

    Roma - Lazio
    1:0 Spinazolla 35'
    2:0 Mkhitaryan 38'

    Coppa Nazionale: Juventus - Lazio
    1:0 Mandzukic 18'
    1:1 Immobile 68' (E)
    2:1 Ronaldo 105'

    Lazio - SPAL
    1:0 Immobile 60'
    1:1 Petagna 66'
    2:1 Immobile 82'

    Parma - Lazio
    0:1 Lucas Leiva 7'
    0:2 Immobile 11'
    0:2 Correa 15'
    0:4 Immobile 35'
    0:5 Correa 71'
    1:5 Latza 81' (E)
    1:6 Muriqi 88'

    Lazio - Inter
    1:0 Immobile 22' (E)
    2:0 Immobile 42'
    3:0 Luis Alberto 52'
    4:0 Immobile 58'
    4:1 Draxler 66'

    Genoa - Lazio
    0:1 André Anderson 25'

    Tabelle nach Fünfundzwanzig Spieltagen

    1. Juventus 70
    2. Lazio 63
    3. Inter 61
    4. Napoli 61

    5. Milan 58
    6. Roma 51

    7. Torino 43
    8. Cagliari 42
    9. Atalanta 41
    10. Sampdoria 31
    11. Sassuolo 28
    12. Bologna 28
    13. Parma 27
    14. Lecce 22
    15. Genoa 18
    16. Udinese 18
    17. Fiorentina 18
    18. SPAL 16
    19. Hellas 11
    20. Brescia 8




    EL: CASTEELS LÄSST LAZIO VERZWEIFELN!
    Lazio kommt gegen einen bärenstarken Casteels weiter, St. Etienne nächster Gegner

    Auch wenn das Weiterkommen eingetütet worden ist, hatte Trainer Karuzo nur Lob für einen Mann: Koen Casteels. Der 27 Jährige Belgier hielt seine Wölfe im Hinspiel im Spiel, Lazio ballerte insgesamt zehn mal auf den Kasten des Belgiers, traf kein einziges mal. Im Rückspiel ergab sich das selbe Bild, die Biancocelesti war aber wenigstens etwas erfolgreicher als im Hinspiel. Joaquín Correa eröffnete mit seinem 1:0 das Tor zum Achtelfinale, Sturmkollege Ciro Immobile ließ es sich nicht nehmen auch zu zuschlagen. In der nächsten Runde wartet der AS St. Etienne!

    Wolfsburg - Lazio

    Lazio - Wolfsburg
    1:0 Correa 23'
    2:0 Immobile 48'


    Bild

    0 Nicht möglich!

  5. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #44
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26.654
    Danke
    6.537
    Erhielt 5.123 Danke für 4.374 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 764
    Vergeben: 1.559

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Zuletzt gab es in der Serie A für deine Jungs 7 Siege, darunter ein fettes 4:1 gegen Inter. Auch Napoli wurde geschlagen und Parma in seine Einzelteile zerlegt. Dagegen steht die 0:2 Niederlage im Derby gegen die Roma. Bitter, denn solch ein brisantes Duell verliert niemand gerne. Juventus baut die Tabellenführung aus und hat aktuell 7 Zähler Vorsprung. Ist noch nichts verloren aber es dürfte schwer werden, die Alte Dame noch abzufangen. Für Hellas rückt der Klassenerhalt in weite Ferne und Brescia ist nicht mehr zu retten. In der Europa League wurde der VfL Wolfsburg ausgeschaltet. Es war knapp aber nur das Weiterkommen zählt. Als nächstes trifft man auf den französischen Rekordmeister AS Saint-Etienne. Sollte ebenfalls machbar sein. Viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    1948 (09.04.2020)

  7. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #45
    Pate Avatar von Gandalf
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    3.886
    Danke
    1.172
    Erhielt 1.614 Danke für 1.408 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 87
    Vergeben: 16

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Der Flow scheint ein wenig dahin zu sein bei Lazio. Gegen die kleinen tut man sich schwer und in der Europa League wurden die Wölfe
    fast zum Stolperstein. In der Tabelle wird der Weg nach ganz ganz oben immer weiter, von hinten drückt die Konkurrenz aus Mailand
    und Neapel. Wie macht sich denn eigentlichen Luis Alberto? Kann immer noch nicht glauben, das Liverpool den für ein Butterbrot hat
    gehen lassen. Die Entwicklung die er genommen hat war damals so nicht abzusehen.

    0 Nicht möglich!

    H S V | L F C

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gandalf für den nützlichen Beitrag:

    1948 (09.04.2020)

  9. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #46
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    6.230
    Danke
    3.605
    Erhielt 3.540 Danke für 3.003 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 153
    Vergeben: 95

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    zum Transferteil: Ja da hats gerumpelt in der Zauberkiste ...so eine Wintertransferperiode habe ich auch noch selten bei einem Verein gesehen...aber was soll man tun, wenn soviele unzufrieden Spieler in der Mannschaft sind...an den Neuzugängen kann man ablesen, dass du wirklich ein sehr fundiertes Spieler und Ligenwissen hast...da muss ich mich mit meiner Englandbezogenheit wirklich weit hinten anstellen...
    Giacomo Bonaventura...dieser Name zergeht auf der Zunge wie ein zartes Rinderfilet ...

    Leider verlierst du das zweite Derby der Saison...und auch im Cup ist Endstation- Ronaldo macht dir den Gar aus...dennoch bist du in der Liga wohl mehr als im Soll...Next Year Champions League ist möglich- trotzdem sind es aber nur 5 Punkte auf Milan (5. Platz)

    In der Europa League bist du auch eine Runde weiter...St. Etienne wartet und vlt hat Karuzo in Casteels einen Kanditaten für das Gehäuse der Lazio gefunden?!

    0 Nicht möglich!
    FREE STEVE-O

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    1948 (09.04.2020)

  11. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #47
    Pate Avatar von 1948
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Köln/B6
    Beiträge
    8.881
    Danke
    2.031
    Erhielt 1.804 Danke für 1.415 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 475
    Vergeben: 122

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Zitat Zitat von Nummer777 Beitrag anzeigen
    Zuletzt gab es in der Serie A für deine Jungs 7 Siege, darunter ein fettes 4:1 gegen Inter. Auch Napoli wurde geschlagen und Parma in seine Einzelteile zerlegt. Dagegen steht die 0:2 Niederlage im Derby gegen die Roma. Bitter, denn solch ein brisantes Duell verliert niemand gerne. Juventus baut die Tabellenführung aus und hat aktuell 7 Zähler Vorsprung. Ist noch nichts verloren aber es dürfte schwer werden, die Alte Dame noch abzufangen. Für Hellas rückt der Klassenerhalt in weite Ferne und Brescia ist nicht mehr zu retten. In der Europa League wurde der VfL Wolfsburg ausgeschaltet. Es war knapp aber nur das Weiterkommen zählt. Als nächstes trifft man auf den französischen Rekordmeister AS Saint-Etienne. Sollte ebenfalls machbar sein. Viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben!
    Danke dir. Ich habe generell ein bisschen das Gefühl, dass Fifa einen an der Nase herum führt. Du kannst die ganz großen Teams kaum einfangen wenn du einmal gepatzt hast, habe ich so im Gefühl. Verliert Juve, oder spielt Remis, verliere ich. Es ist zum Mäusemelken. Vielleicht ist es in dieser Saison auch noch einfach nicht meine Zeit, abwarten. Wolfsburg war erschreckend schwach in der Offensive, dafür standen sie hinten wie ein Mauerwerk. Casteels hat mich zur Weißglut gebracht in den zwei Spielen.

    Zitat Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
    Der Flow scheint ein wenig dahin zu sein bei Lazio. Gegen die kleinen tut man sich schwer und in der Europa League wurden die Wölfe
    fast zum Stolperstein. In der Tabelle wird der Weg nach ganz ganz oben immer weiter, von hinten drückt die Konkurrenz aus Mailand
    und Neapel. Wie macht sich denn eigentlichen Luis Alberto? Kann immer noch nicht glauben, das Liverpool den für ein Butterbrot hat
    gehen lassen. Die Entwicklung die er genommen hat war damals so nicht abzusehen.
    Luis Alberto ist wirklich unfassbar. Er schießt natürlich nicht die Anzahl an Tore wie Ciro, aber er ist verdammt wichtig für das Team. Ich liebe Sergej aber in Fifa ist Luis Alberto weitaus wichtiger als Sergej es ist, was an seiner Spritzigkeit liegen mag. Er verbindet bei mir den Sturm und das passgebende Mittelfeld. Ein unfassbarer Spieler. Im Winter habe ich eine 60 Millionen Offerte (ausgerechnet) vom FC Liverpool abgelehnt. Ich werde versuchen mit ihm schnellstmöglichst zu verlängern!

    Zitat Zitat von Misterwhite84 Beitrag anzeigen
    zum Transferteil: Ja da hats gerumpelt in der Zauberkiste ...so eine Wintertransferperiode habe ich auch noch selten bei einem Verein gesehen...aber was soll man tun, wenn soviele unzufrieden Spieler in der Mannschaft sind...an den Neuzugängen kann man ablesen, dass du wirklich ein sehr fundiertes Spieler und Ligenwissen hast...da muss ich mich mit meiner Englandbezogenheit wirklich weit hinten anstellen...
    Giacomo Bonaventura...dieser Name zergeht auf der Zunge wie ein zartes Rinderfilet ...

    Leider verlierst du das zweite Derby der Saison...und auch im Cup ist Endstation- Ronaldo macht dir den Gar aus...dennoch bist du in der Liga wohl mehr als im Soll...Next Year Champions League ist möglich- trotzdem sind es aber nur 5 Punkte auf Milan (5. Platz)

    In der Europa League bist du auch eine Runde weiter...St. Etienne wartet und vlt hat Karuzo in Casteels einen Kanditaten für das Gehäuse der Lazio gefunden?!
    Ist das normal so bei Fifa geworden mit den unzufriedenen Spielern? Hat mich ein bisschen angekotzt muss ich sagen. Ich habe zwar die Spieler nicht wirklich gebrauchen können, ist jedoch unfassbar nervig wenn da 7 Spieler am liebsten sofort ihre Zelte abbrechen möchte.

    Danke dir für die Blumen bezüglich des Wissens. Ich habe mich in den letzten Jahren auch vermehrt mit Lazio beschäftigt und war im März ja sogar noch in Rom im Stadion, habe dort auch mit einigen Leuten in der Tribuna Tevere. Bonaventura ist nicht mehr der jüngste, könnte aber in einer möglichen CL-Saison wirklich sehr helfen. Auch über Escalante freue ich mich wirklich sehr. Beide ablösefrei zu bekommen könnte auch helfen um einen Gewinn schlussendlich zu erzielen.

    0 Nicht möglich!

  12. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #48
    Pate Avatar von 1948
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Köln/B6
    Beiträge
    8.881
    Danke
    2.031
    Erhielt 1.804 Danke für 1.415 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 475
    Vergeben: 122

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!


    KLATSCHE GEGEN FLORENZ, SIEG GEGEN JUVE!?
    Sicher verspielte Meisterschaft? Durch Sieg gegen Juventus ist man wieder im Rennen!

    Was eine Berg und Talfahrt! Nach einem unfassbar schweren Spiel bei Atalanta stolperte Juventus doch tatsächlich bei Inter, die große Chance ergab sich für Lazio gegen die Fiorentina zuhause im heimischen Olimpico. Lazio rückte mit einer B-Elf an, die anstehenden Europacup Spiele hatten gegen die schwache Fiorentina Priorität und dann kam das, was kommen musste: Die Violetten spielten Katz und Maus mit einer Maßlos überforderten "Kinder Abwehr" der Laziali. Marash Kumbulla ließ sich gleich mehrfach auf dem Bierdeckel austanzen, foulte Chiesa im Strafraum woraufhin es einen Elfmeter gab. Pulgar vergab und traf dann per Nachschuss. Der Scudetto schien wieder in weite Ferne gerückt worden zu sein.

    Gegen Milan und Sassuolo spielte man meisterlich, wenn auch holprig. Das Team gab niemals auf, kämpfte sich zurück in schweren Situationen und konnte gleich immens wichtige Dreier einfahren. Da die Alte Dame noch einmal Federn ließ, kam es zu einem Showdown im direkten Duell. Im Hinspiel gewann Lazio, in der Coppa Nazionale wieder rum Juventus. Offener Schlagabtausch im Duell der beiden Topteams der Liga, keiner der beiden konnte den jeweiligen Torhüter mit einem Treffer aus dem Spiel bezwingen. Außenverteidiger Alex Sandro entschied das Spiel, jedoch für Lazio! Sandro foulte Correa im Strafraum, Ciro Immobile trat zum Strafstoß an und verwandelte sicher. Es sollte das einzige Tor des Tages bleiben und damit doch tatsächlich der Sieg für Lazio. Die Adler rückten damit auf ein Pünktchen an Juventus heran. Beide Teams haben für die kommenden vier Spieltage machbare Aufgaben parat, einzig der letzte Spieltag könnte pikanter nicht sein: Während Juventus auf Lazio Rivale AS Rom trifft, trifft Lazio auf Juventus Feind Napoli...

    Lazio - Bologna
    1:0 Sergej 12'
    2:0 Sergej 37'
    2:1 Origi 76'
    3:1 Immobile 86' (E)

    Atalanta - Lazio
    0:1 Sergej 16'
    0:2 Correa 68'
    1:2 Zapata 77'

    Lazio - Fiorentina
    0:1 Boateng 14'
    0:2 Chiesa 25'
    0:3 Chiesa 35'
    0:4 Pulgar 83'

    Torino - Lazio
    0:1 Lazzari 25'
    0:2 Immobile 42'
    0:3 Sergej 76'

    Lazio - Milan
    1:0 Immobile 37'
    1:1 Rebic 43'
    Rot: Romagnoli 55'
    2:1 Immobile 85'

    Lecce - Lazio
    0:1 Immobile 26'
    0:2 Lulic 76'

    Lazio - Sassuolo
    1:0 Muriqi 20'
    2:0 Muriqi 35'
    2:1 Duncan 45'
    2:2 Boga 68'
    3:2 Lucas Leiva 82'
    4:2 Muriqi 90'

    Udinese - Lazio
    0:1 Immobile 4'
    0:2 Correa 43'
    0:3 Luis Alberto 76'

    Juventus - Lazio
    0:1 Immobile 32' (E)

    Tabelle nach Vierunddreißig Spieltagen

    1. Juventus 88
    2. Lazio 87
    3. Inter 86
    4. Napoli 82

    5. Milan 78
    6. Roma 74

    7. Atalanta 55
    8. Cagliari 53
    9. Torino 50
    10. Sampdoria 44
    11. Sassuolo 43
    12. Bologna 35
    13. Parma 35
    14. Fiorentina 33
    15. Genoa 32
    16. Lecce 25
    17. Udinese 25
    18. SPAL 22
    19. Brescia 15
    20. Hellas 11





    EL: ST. ETIENNE & FRANKFURT OHNE CHANCE, NUN WARTET DER BVB!
    CL-Absteiger Borussia Dortmund Gegner im Halbfinale, Arsenal winkt Heimfinale bei Sieg gegen Man Utd!

    Wisst ihr wann es zuletzt ein europäisches Halbfinale für Lazio gab? Nein? Es war im Jahr 2003, damals scheiterte man im Halbfinale am späteren UEFA-Cup Sieger Porto. Warum ich das schreibe? Weil Lazio endlich wieder ein Halbfinale feiern durfte. Doch der Reihe nach: Im Achtelfinale wartete erst einmal der AS St. Etienne, früher eine Großmacht, heute eher eine solide Truppe. Die Mannen von Giovanni Karuzo bestimmten das Geschehen, doch wie so oft in den letzten Wochen schien die Chancenverwertung das große Manko der Laziali zu sein. Am Ende stand ein 2:1 Heimsieg zu Buche, der gerne mal um ein paar Tore höher hätte ausfallen können. In Frankreich das selbe Spiel, mit einer besseren Verwertung. Lange Zeit stand es 1:0 für die Biancocelesti, ehe spät in der 2. Halbzeit das Blatt gewendet wurde.

    Im Viertelfinale kam die Eintracht aus Frankfurt nach Rom. In der letzten Saison unter Simone Inzaghi blamierte die SGE die Römer in der Europa League, das sollte unter jeden Preis verhindert werden. Und wie! Frankfurt gelang kein einziges Tor in beiden Spielen, kassierte satte sieben Buden von Lazio. Kapitän Senad Lulic kommentierte das nach dem Rückspiel folgendermaßen: "Letztes Jahr haben sie uns ausgelacht, verhauen regelrecht. Es hat gut getan das 1:0 vor ihrer Kurve zu erzielen. Über Frankfurt den Titel zu holen wäre genial." Mit einem überragenden Luis Alberto wird man im Halbfinale auf Borussia Dortmund treffen, das dritte deutsche Team in dieser Europasaison für Lazio.

    Lazio - St. Etienne
    1:0 Correa 15'
    1:1 Khazri 50'
    2:1 Sergej 56'

    St. Etienne - Lazio
    0:1 Luis Alberto 34'
    0:2 Marusic 70'
    0:3 Immobile 88'

    Lazio - Eintracht Frankfurt
    1:0 Luis Alberto 16'
    2:0 Luis Alberto 52'
    Rot: Hasebe 65'
    3:0 Immobile 65' (E)

    Eintracht Frankfurt - Lazio
    0:1 Lulic 23'
    0:2 Immobile 25'
    0:3 Sergej 54'
    0:4 Almendra 70'

    0 Nicht möglich!

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu 1948 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (11.04.2020)

  14. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #49
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    6.230
    Danke
    3.605
    Erhielt 3.540 Danke für 3.003 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 153
    Vergeben: 95

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Ola...Hier entwickelt sich ein wahrer Krimi würde ich mal sagen...Die Niederlage in Florenz könnte dir noch teuer zu stehen kommen...Da könnte es sich rächen, dass du dort rotiert hast...Aber es ist eben nicht einfach auf mehreren Hochzeiten zu gleich zu tanzen...Du stellst einen äußerst dramatischen letzten Spieltag in Aussicht...Könnte geschichtsträchtig werden für Lazio...Für die Story wäre es wahrscheinlich besser, wenn du nicht gleich im ersten Jahr Meister wirst aber gönnen würde ich es dir schon...

    In der Europa League schaltest du mit St.Etienne und Frankfurt zwei gute Teams aus...Musst aber jetzt das erste Mal gegen einen absoluten Hochkaräter mit Borussia Dortmund ran...Könnte für Immobile emotional werden ...Im zweiten rein englischen Halbfinale stehen sich Arsenal und Manchester United gegenüber...Das heißt ein möglicher Finalgegner ist ebenfalls eine Topmannschaft Europas...mal sehen...ein Halbfinalaus wäre aber nicht tragisch muss man sagen...
    Freu mich schon auf den letzten Teil in dieser Saison...

    0 Nicht möglich!
    FREE STEVE-O

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    1948 (12.04.2020)

  16. AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    #50
    Pate Avatar von Gandalf
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    3.886
    Danke
    1.172
    Erhielt 1.614 Danke für 1.408 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 87
    Vergeben: 16

    Standard AW: Karuzo - Legenden sterben nie!

    Komplett überlesen den Bericht... sorry. Die Liga in Italien scheint spannend wie nie und das Finale könnte für den neutralen Zuschauer besser
    kaum sein. Die Quali zur Champions League dürfte man dir nicht mehr nehmen, allerdings spiel Inter ja eine ähnlich stabile Saison wie eben Lazio
    und Juve - mit Abstrichen auch Neapel. Zu einem furiosen Saisonfinale in der Serie A gesellt sich dann noch die Europa League, wo einmal mehr
    Immobile und Luis Alberto zu den überragenden Akteuren zählen. Nun warten auch uns zwei spannende Spiele gegen den BVB und vielleicht ein
    Finale mit englischer Beteiligung. Freu mich ebenfalls auf den kommenden Bericht. Trotz meines mangelnden Interesses und der mangelnden
    Kenntnisse über die Serie A gefällt mir deine Story sehr sehr gut! Du bringst in den kompackten Berichten alles rüber. Klasse Arbeit!

    0 Nicht möglich!

    H S V | L F C

  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gandalf für den nützlichen Beitrag:

    1948 (12.04.2020)

Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Giovanni Karuzo - Mengão, o Rei do Rio
    Von 1948 im Forum Fußball Manager 13
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 12:51
  2. Karuzo - Die Rückkehr
    Von 1948 im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 20:19
  3. Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben
    Von Wolverine im Forum Action/Abenteuer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 21:14
  4. Karuzo is back - Neuanfang auf Ibiza
    Von 1948 im Forum Manager FIFA 12
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 16.09.2012, 22:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate