MMOGA-FIFA 20
Seite 22 von 24 ErsteErste ... 122021222324 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 239
  1. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #211
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26.751
    Danke
    6.554
    Erhielt 5.141 Danke für 4.388 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 765
    Vergeben: 1.559

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Zitat Zitat von fabi98 Beitrag anzeigen
    Klasse Einstieg! Zuerst dachte ich, dass die Story echt ist, aber dabei ist sie frei erfunden. Wie bist du darauf gekommen? Finde es aber cool, dass du vermutlich vermehrt auf US-Boys setzen wirst. Ist auf jeden Fall mal was anderes. Den Trainer kenne ich zwar nicht, aber scheint eine gute Wahl zu sein. In der ersten Saison kann es für dich eigentlich nur den direkten Wiederaufstieg geben, alles andere wäre eine Enttäuschung. Dafür ist der Kader einfach zu gut. Viel Erfolg mit den Bantams!
    Danke. Die Geschichte rund um Harry Mason, sowie seinen Söhnen David und Dylan, ist natürlich frei erfunden. In den vergangenen Tage habe ich überlegt, wie ein Konzept aussehen könnte?! Dieses wollte ich eigentlich beim AFC Sunderland anwenden, da die "Black Cats" ursprünglich mein Favorit auf die nächste Karriere/Story waren aber die Community wollte lieber Bradford City lesen und so habe ich mir gedacht, dass das Ganze auch bei den "Bantams" passen könnte?! Allerdings war ich mir nicht sicher, wie das ankommen würde, habe es aber dennoch durchgezogen. Mit US-Boys zu arbeiten, das war mir klar, das wollte ich machen aber alles was drumherum so passiert ist, mit der Übernahme und so weiter, dass ist mir so nach und nach beim Schreiben eingefallen. Der Pool an US-Boys ist bei FIFA relativ groß, nicht zuletzt durch die MLS und ich werde sicherlich den Einen oder Anderen zu Bradford City holen. Aber nicht nur, ich möchte auch auf britische Spieler setzen. Der Teammanager ist mir auch eher zufällig eingefallen, als ich mich ein wenig mit Real Salt Lake beschäftigt habe aber ich denke, das könnte passen!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    fabi98 (17.05.2020)

  3. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #212
    Fußballgott
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    5.420
    Danke
    2.243
    Erhielt 2.265 Danke für 2.089 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 140
    Vergeben: 85

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Ich wusste ja von dir schon in Grundzügen in welche Richtung es gehen könnte und war echt sehr gespannt wie genau und wie du einen Übergang geplant hast.
    Totale coole Idee dem Verein da nochmal einen eigenen Kniff mitzugeben und so hast du noch mehr Möglichkeiten den Verein zu gestalten und deine ganz persönliche Note zu verpassen. Da ist noch viel Potential für mögliche Transfers und Sidestorys

    Auch echt schön und sehr nachvollziehbar geschrieben, hätte ich mir auch durchaus in echt so vorstellen können. Der Trainer klingt realistisch und gut ausgewählt für das Projekt, die Trikots sind gewöhnungsbedürftig aber gefallen mir.
    Sportlich find ich die 2/3 Jahre schon sehr ambitioniert für den Aufstieg in die Championship, also der direkte Durchmarsch wär schon krass. Da müssten denk ich schon einige Kracher Transfers her.

    0 Nicht möglich!


  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu ralf für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (17.05.2020)

  5. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #213
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    6.340
    Danke
    3.642
    Erhielt 3.561 Danke für 3.021 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 155
    Vergeben: 99

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Also ich wusste ja auch schon kurz davor was ungefähr geplant ist...Finde es toll, dass du um deine Motivation zu steigern auch ein eigenes Szenario entworfen hast...In England werden ja auch gerne mal Fussballvereine übernommen, wenn dies dann noch von ehemaligen Einwohnern der Stadt bzw. Fans gemacht wird umso schöner...
    Den Einstieg hast du sehr schön geschrieben...Man weiß dadurch in welche richtung sich die Sache entwickeln soll
    Us- Boys und Spieler von der Insel...passt gut bei einem US- Trainer...Bradford sehe ich in der Championship und ich glaube dies ist auch dein Ziel...Premier League wäre derzeit noch etwas unrealistisch aber bei einem Sofortaufstieg in die League One...einem Jahr dort und dann ein Aufstieg in die Championship sehe ich jetzt auch nicht als unrealistisch an...Ich würde mich dann aber schon auch über ein- zwei Saisons in der Championship freuen
    Viel Spaß bei deinem neuen Projekt

    0 Nicht möglich!
    MEINUNGSFREIHEIT

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (17.05.2020)

  7. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #214
    Pate Avatar von 1948
    Registriert seit
    23.02.2011
    Ort
    Köln/B6
    Beiträge
    8.917
    Danke
    2.037
    Erhielt 1.834 Danke für 1.432 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 476
    Vergeben: 122

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Da bin ich ja mal gespannt. Ein interessantes Szenario, wobei ich auch das Szenario mit Stefan Rupp, der das Ruder ja nach dem Abgang von Rahic umreißen möchte, spannend gefunden hätte. Bradford kann in der 1. Saison definitiv ein Aufstiegskandidat sein und so wie wir Fifa kennen auch im folgendne Jahren relativ schnell den Aufstieg in die Premier League schaffen. Ich würde es spannend finden, wenn es etwas schwieriger werden würde, denke aber du wirst nicht sonderlich große Probleme haben.

    0 Nicht möglich!

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu 1948 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (17.05.2020)

  9. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #215
    Moderator Avatar von forza juve
    Registriert seit
    03.01.2012
    Ort
    Friesach, Kärnten, AUT
    Beiträge
    15.107
    Danke
    4.428
    Erhielt 2.699 Danke für 2.355 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 592
    Vergeben: 379

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Ein in sich spannendes Konzept. Da hast du natürlich freie Hand und kannst das Ganze so gestalten wie es dir gefällt. Bin mal gespannt in welche Richtung es gehen wird.

    0 Nicht möglich!
    Star League - Inter Mailand

    TW Handanovic 88 - RIV Skriniar 86 - IV de Vrij 85 - LIV Godin 87 - ZDM Brozovic 83 - RZM Nainggolan 84 - LZM Eriksen 87 - RM Cuadrado 83 - LM Kostic 83 -RS Lukaku 86 - LS Icardi 86

    Bank: Radu - Bastoni - Lazaro - Tonali - Barella - Sensi - Martinez

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu forza juve für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (18.05.2020)

  11. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #216
    Capitanos Albtraum Avatar von Pinturicchio
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    13.597
    Danke
    3.546
    Erhielt 4.099 Danke für 3.426 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 152
    Vergeben: 18

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Gute Idee, hat was
    Bringt auf alle Fälle viel Potenzial mit, bin gespannt wie es bei dir läuft

    Vllt werde ich irgendwann einmal auch sowas starten wie du bzw Misterwhite

    0 Nicht möglich!
    2. FPLVSC - SIEGER [IRLAND] || 3. FPLVSC - SIEGER [IRLAND]

    4. FPL MANAGERLIGA SIEGER HEDEBY VIKINGS

    FREE STEVE-O

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Pinturicchio für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (18.05.2020)

  13. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #217
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26.751
    Danke
    6.554
    Erhielt 5.141 Danke für 4.388 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 765
    Vergeben: 1.559

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Zitat Zitat von ralf Beitrag anzeigen
    Ich wusste ja von dir schon in Grundzügen in welche Richtung es gehen könnte und war echt sehr gespannt wie genau und wie du einen Übergang geplant hast. Totale coole Idee dem Verein da nochmal einen eigenen Kniff mitzugeben und so hast du noch mehr Möglichkeiten den Verein zu gestalten und deine ganz persönliche Note zu verpassen. Da ist noch viel Potential für mögliche Transfers und Sidestorys

    Auch echt schön und sehr nachvollziehbar geschrieben, hätte ich mir auch durchaus in echt so vorstellen können. Der Trainer klingt realistisch und gut ausgewählt für das Projekt, die Trikots sind gewöhnungsbedürftig aber gefallen mir. Sportlich find ich die 2/3 Jahre schon sehr ambitioniert für den Aufstieg in die Championship, also der direkte Durchmarsch wär schon krass. Da müssten denk ich schon einige Kracher Transfers her.
    Danke. Freut mich, dass dir mein Konzept gut gefällt. Ich war mir ein wenig unsicher, ob mein Vorhaben, mit US-Boys und britischen Spielern bei der Community gut ankommen würde?! Mir persönlich gefällt es. Der neue Teammanager ist auch US-Amerikaner und ich denke auch, dass das passt. Inwiefern man die gesteckten Ziele wird realisieren können, das wird sich zeigen. Das Ziel dieser Karriere/Story ist neben dem Aufbau eines starken Kaders, auf jeden Fall die EFL Championship!

    Zitat Zitat von Misterwhite84 Beitrag anzeigen
    Also ich wusste ja auch schon kurz davor was ungefähr geplant ist...Finde es toll, dass du um deine Motivation zu steigern auch ein eigenes Szenario entworfen hast...In England werden ja auch gerne mal Fussballvereine übernommen, wenn dies dann noch von ehemaligen Einwohnern der Stadt bzw. Fans gemacht wird umso schöner...Den Einstieg hast du sehr schön geschrieben...Man weiß dadurch in welche richtung sich die Sache entwickeln soll
    Us- Boys und Spieler von der Insel...passt gut bei einem US- Trainer...Bradford sehe ich in der Championship und ich glaube dies ist auch dein Ziel...Premier League wäre derzeit noch etwas unrealistisch aber bei einem Sofortaufstieg in die League One...einem Jahr dort und dann ein Aufstieg in die Championship sehe ich jetzt auch nicht als unrealistisch an...Ich würde mich dann aber schon auch über ein- zwei Saisons in der Championship freuen
    Viel Spaß bei deinem neuen Projekt
    Danke. Genau, um die Motivation in dieser Karriere/Story zu steigern, habe ich mir ein Konzept ausgedacht, welches mir persönlich so zusagt. Freut mich, dass es dir gefällt. Der Pool an US-Boys ist relativ groß und nach und nach soll der Eine oder Andere bei Bradford City eingebaut werden. In der EFL League Two möchte ich den sofortigen Wiederaufstieg schaffen und danach in der EFL League One eine gute Rolle spielen. Das Hauptziel dieser Karriere/Story ist aber die EFL Championship!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  14. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #218
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26.751
    Danke
    6.554
    Erhielt 5.141 Danke für 4.388 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 765
    Vergeben: 1.559

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Zitat Zitat von 1948 Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja mal gespannt. Ein interessantes Szenario, wobei ich auch das Szenario mit Stefan Rupp, der das Ruder ja nach dem Abgang von Rahic umreißen möchte, spannend gefunden hätte. Bradford kann in der 1. Saison definitiv ein Aufstiegskandidat sein und so wie wir Fifa kennen auch im folgendne Jahren relativ schnell den Aufstieg in die Premier League schaffen. Ich würde es spannend finden, wenn es etwas schwieriger werden würde, denke aber du wirst nicht sonderlich große Probleme haben.
    Danke. Ein Szenario mit Stefan Rupp kam für mich nicht in Frage, deshalb habe ich mir die Übernahme durch die Mason Brothers ausgedacht. In der ersten Saison in der EFL League Two sollte der sofortige Wiederaufstieg gelingen und in der zweiten Saison, in der EFL League One möchte ich gerne mit Bradford City zumindest oben mitspielen. Das große Hauptziel ist dann irgendwann die EFL Championship, an die Premier League denke ich ehrlich gesagt nicht!

    Zitat Zitat von forza juve Beitrag anzeigen
    Ein in sich spannendes Konzept. Da hast du natürlich freie Hand und kannst das Ganze so gestalten wie es dir gefällt. Bin mal gespannt in welche Richtung es gehen wird.
    Danke. Freut mich, dass dir mein Konzept gefällt. Ist mal was anderes und ich persönlich finde es gut so. Die Richtung ist zumindest laut Plan folgende, einen guten Kader mit hauptsächlich US-Boys und britischen Spielern aufbauen und auf lange Sicht die zweitklassige EFL Championship erreichen, wo Bradford City auf Dauer etabliert werden soll!

    Zitat Zitat von Pinturicchio Beitrag anzeigen
    Gute Idee, hat was
    Bringt auf alle Fälle viel Potenzial mit, bin gespannt wie es bei dir läuft

    Vllt werde ich irgendwann einmal auch sowas starten wie du bzw Misterwhite
    Danke. Die Idee hatte ich schon länger und wollte es ursprünglich beim AFC Sunderland umsetzten. Aber die Community wollte lieber Bradford City und ich denke, dass man das Ganze auch bei den "Bantams" umsetzen kann, zumindest werde ich es versuchen. Schön, dass es dir soweit zusagt. Der Weg durch die Niederungen des englischen Fußballs macht auf jeden Fall Spaß und ist mal wieder was anderes!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  15. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #219
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    26.751
    Danke
    6.554
    Erhielt 5.141 Danke für 4.388 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 765
    Vergeben: 1.559

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777




    ~ BRADFORD CITY ASSOCIATION FOOTBALL CLUB ~ SINCE 1903 ~ WE ARE THE BANTAMS ~







    ~ INSIDE ~


    Bradford City war mal wieder in der viertklassigen EFL League Two angekommen. Ein bitterer Abstieg, allerdings auch nicht weiter verwunderlich. Misswirtschaft, persönliche Interessen einiger Personen, sowie falsche Entscheidungen, hatten den neuerlichen Niedergang zu verantworten. Doch mit der Übernahme durch die Mason Brothers, sollte es für die "Bantams" aus West Yorkshire wieder nach oben gehen. Ein sofortiger Wiederaufstieg in die EFL League One war alternativlos und wurde auch als offizielles Saisonziel ausgegeben. Mit der Verpflichtung des neuen Teammanagers Jason Kreis wurde der erste Schritt gemacht. Der US-Amerikaner kam mit seiner sachlichen und ruhigen Art, bei den Spielern aber auch bei den Fans sehr gut an. Er war von seinem Konzept überzeugt, nahm allerdings alle mit in die Verantwortung. Nur gemeinsam würde man die gesteckten Ziele erreichen können. Er gab jedem das Gefühl, wichtig zu sein. Vom Platzwart, über die jungen Damen auf der Geschäftsstelle, bis hin zu interessierten Fans im Teamtraining. Für jeden hatte er ein nettes Wort übrig. Dieses Gemeinschaftsgefühl hatte man bei Bradford City lange nicht mehr erlebt. So schaffte er eine Atmosphäre, eine Art Aufbruchsstimmung, so dass jeder im Verein von den gesteckten Zielen überzeugt war. Überstürzte Spielerverkäufe lehnte Jason Kreis ab, er wollte zunächst einmal mit dem vorgefundenen Kader arbeiten und jedem Spieler die Chance geben, sich zu zeigen. Allerdings wollte er unbedingt noch einen erfahrenen Spieler für die Zentrale haben. Jemanden, den er kannte, dem er vertraute und der Bradford City im Aufstiegskampf mit seiner Präsenz und Ausstrahlung sofort weiterhelfen sollte!



    KYLE BECKERMAN - NEW AT BRADFORD CITY


    Mit dem ehemaligen US-Nationalspieler Kyle Beckerman von Real Salt Lake aus der Major League Soccer, war der geeignete Kandidat recht schnell gefunden. Der defensive Mittelfeldspieler, sollte in der Zentrale das Herzstück bilden, die Bälle verteilen und das Team führen. Zwar war er mit 37 Jahren nicht mehr der Jüngste aber Teammanager Jason Kreis kannte ihn sehr gut, arbeitete mit Kyle Beckerman bereits sechs Jahre zusammen und war von seinen Qualitäten absolut überzeugt. Über die Transfermodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. Für den Spieler selbst, war es tatsächlich der erste Auslandswechsel überhaupt. Aber eine erneute Zusammenarbeit mit Teammanager Jason Kreis, der englische Fußball an sich, sowie das gesamte Projekt Bradford City, reizten ihn sehr. So unterschrieb Kyle Beckerman, im Spätherbst seiner Karriere, für zwei Jahre bei den "Bantams"!







    ~ FIRST TEAM ~


    In der Vorbereitung auf die neue EFL League Two Saison 2019/2020 probierte Teammanager Jason Kreis sehr viele Dinge aus. Verschiedene Systeme, Laufwege, Zweikämpfe, taktisches Verhalten bei eigenem Ballbesitz, Rückwärtsbewegung bei Ballverlust, schnelles Umschalten und hohes Pressing, nichts wurde dem Zufall überlassen. Recht schnell kristallisierte sich eine erste Elf heraus und auf welches System man zu Saisonbeginn setzen wollte. Die Jungs fühlten sich offensichtlich in einem kompakten und dichtgestaffelten 4-1-4-1 System am wohlsten. Mit einer Viererkette, einem zentralen Mann davor, einem laufstarken Mittelfeld, sowie einer echten Spitze. Dafür hatte Teammanager die geeigneten Spieler. Allerdings waren die "Bantams" auch in der Lage umzuschalten, je nach Gegner oder Spielsituation!




    Einige Spieler hatten aufgrund der Vorbereitung einen Bonus und die Nase vorne aber die Saison in der EFL League Two würde unheimlich lang, beschwerlich und eventuell auch kompliziert werden, so dass jeder einzelne Akteur im Kader wichtig war und auf seine Einsatzzeiten kommen würde. In den Cup Wettbewerbe konnten sich einige Spieler, die zunächst einmal hinten dran standen, zusätzlich anbieten!


    ST JAMES VAUGHAN

    LM DYLAN CONNOLLY - ZM HARRY PRITCHARD - ZM JAKE REEVES - RM ZELI ISMAIL

    ZDM KYLE BECKERMAN

    LV CONNOR WOOD - IV BEN RICHARDS-EVERTON - IV ANTHONY O'CONNOR - RV ADAM HENLEY

    TW RICHARD O'DONNELL


    Mit dem Kader war Teammanager Jason Kreis durchaus zufrieden, auch wenn es hier und da noch einige Baustellen gab. So musste der gelernte Rechtsverteidiger Kelvin Mellor in der Innenverteidigung aushelfen, was sicherlich nicht optimal war aber es fehlten Alternativen zu Ben Richards-Everton und Anthony O'Conner. Die jungen Tyler French und besonders Paudie O'Connor waren noch nicht so weit. Mit Matthew Palmer, Callum Cooke, Jamie Devitt, Dylan Connolly und Aramide Oteh hatte man zu dem gleich fünf Leihspieler unter Vertrag, was auch nicht optimal war aber damit musste man klarkommen, auch wenn sie keinerlei Zukunft hatten!







    ~ MATCHDAY 1-13 ~


    Diverse Experten zählten Bradford City neben den "Saddlers" von Walsall FC, den "Robins" von Swindon Town, den "Cumbrians" von Carlisle United und den "Stags" von Mansfield Town zu den Aufstiegskandidaten, einige trauten auch dem starken Aufsteiger Salford City einen weiteren Durchmarsch zu. Die "Bantams" empfingen zum Saisonstart im Valley Parade Stadium Cambridge United und mussten danach im Blundell Park bei Grimsby Town antreten. Interessante und lösbare Aufgaben!


    MATCHDAY 1
    BRADFORD CITY (0:0) CAMBRIDGE UNITED
    NO GOALS

    MATCHDAY 2
    GRIMSBY TOWN (1:1) BRADFORD CITY
    0:1 VAUGHAN 1:1 OGBU

    MATCHDAY 3
    BRADFORD CITY (2:0) OLDHAM ATHLETIC
    1:0 VAUGHAN 2:0 VAUGHAN

    MATCHDAY 4
    STEVENAGE FC (0:3) BRADFORD CITY
    0:1 DOYLE 0:2 DOYLE 0:3 DONALDSON

    MATCHDAY 5
    BRADFORD CITY (3:0) FOREST GREEN ROVERS
    1:0 PRITCHARD 2:0 BECKERMAN 3:0 PRITCHARD

    MATCHDAY 6
    CREWE ALEXANDRA (0:0) BRADFORD CITY
    NO GOALS

    MATCHDAY 7
    BRADFORD CITY (1:0) NORTHAMPTON TOWN
    1:0 BECKERMAN

    MATCHDAY 8
    WALSALL FC (1:4) BRADFORD CITY
    0:1 VAUGHAN 0:2 WOOD 0:3 VAUGHAN 0:4 ISMAIL 1:4 LAVERY

    MATCHDAY 9
    CHELTENHAM TOWN (2:1) BRADFORD CITY
    0:1 DOYLE 1:1 REID 2:1 ADDAI

    MATCHDAY 10
    BRADFORD CITY (2:2) CARLISLE UNITED
    1:0 VAUGHAN 1:1 LOFT 2:1 PRITCHARD 2:2 HOPE

    MATCHDAY 11
    SCUNTHORPE UNITED (0:1) BRADFORD CITY
    0:1 VAUGHAN

    MATCHDAY 12
    BRADFORD CITY (0:1) SWINDON TOWN
    0:1 JAIYESIMI

    MATCHDAY 13
    MORECAMBE FC (0:3) BRADFORD CITY
    0:1 VAUGHAN 0:2 VAUGHAN 0:3 REEVES


    Direkt zu Saisonbeginn gab es für Bradford City beim 0:0 gegen Cambridge United einen ersten Dämpfer. Im Blundell Park bei Grimsby Town kassierte man in der Nachspielzeit den 1:1 Ausgleich und nahmen nur einen Punkt mit. Wenige Tage später feierte man beim 2:0 gegen Oldham Athletic dann den ersten Saisonsieg. Es folgten zwei glatte Dreier bei Stevenege FC und gegen die Forest Green Rovers. Bei Crewe Alexandra reichte es trotz haushoher Überlegenheit nur für ein torloses 0:0 Unentschieden und gegen die "Cobblers" von Northampton Town mühte man sich zu einem 1:0 Heimerfolg. Es folgte das erste Spitzenspiel der noch jungen Saison, im Bescot Stadium traf man auf Walsall FC und siegte glatt mit 4:1 bei den hoch eingeschätzten "Saddlers". An der Whaddon Road bei Cheltenham Town gab es beim 1:2 die erste Saisonniederlage und gegen Carlisle United konnte man trotz zweimaliger Führung, beim 2:2 Unentschieden, lediglich einen Punkt holen. Bei Mitabsteiger Scunthorpe United gewann man verdient mit 1:0 und eine Woche später musste man sich in einem tollen Match Swindon Town beim 0:1 geschlagen geben. Bei Morecambe FC feierte man in der Globe Arena einen souveränen 3:0 Auswärtssieg und hätte noch deutlich höher gewinnen können. Sicherlich kein überragender Saisonstart für die "Bantams" aber man war in West Yorkshire nicht unzufrieden, Bradford City war in der Spitzengruppe mit dabei, das war wichtig. Hier und da ließ man zwar unnötig Punkte liegen, dass musste man abstellen aber im Großen und Ganzen lief es ganz gut. Das Team nahm die EFL League Two an!




    ~ MATCHDAY 13 TABLE ~


    (1.) SALFORD CITY (35)
    (2.) MANSFIELD TOWN (29)
    (3.) PORT VALE FC (27)
    (4.) BRADFORD CITY (25)
    (5.) COLCHESTER UNITED (24)
    (6.) CHELTENHAM TOWN (24)
    (7.) OLDHAM ATHLETIC (21)
    (8.) WALSALL FC (21)
    (9.) CARLISLE UNITED (20)
    (10.) MACCLESFIELD TOWN (20)
    (11.) SWINDON TOWN (20)
    (12.) CREWE ALEXANDRA (19)
    (13.) SCUNTHORPE UNITED (18)
    (14.) LEYTON ORIENT (15)
    (15.) NEWPORT COUNTY (15)
    (16.) NORTHAMPTON TOWN (14)
    (17.) FOREST GREEN ROVERS (14)
    (18.) CRAWLEY TOWN (11)
    (19.) PLYMOUTH ARGYLE (10)
    (20.) GRIMSBY TOWN (10)
    (21.) CAMBRIDGE UNITED (10)
    (22.) MORECAMBE FC (8)
    (23.) STEVENAGE FC (7)
    (24.) EXETER CITY (5)


    An der Tabellenspitze standen nach einem beachtlichen Saisonstart die "Ammies" von Salford City. Die weiteren, direkten Aufstiegsplätze belegten Mansfield Town und die "Valiants" von Port Vale FC. Auch Bradford City, Colchester United und Cheltenham Town konnten mit dem Auftakt sehr zufrieden sein. Oldham Athletic, Walsall FC, Carlisle United, Macclesfield Town und Swindon Town lagen ebenfalls noch in Schlagdistanz. Lange Gesichter gab es bei Northampton Town, bei den Forest Green Rovers, sowie bei den "Pilgrims" von Plymouth Argyle, da hatte man sich vor der neuen Spielzeit ganz sicher deutlich mehr erhofft und versprochen!







    ~ ROUND 1 ~


    Die EFL Trophy, neuerdings auch als Leasing.com Trophy bekannt, war ein Cup Wettbewerb, den niemand brauchte und von den meisten Teilnehmern als lästige Pflichtaufgabe angesehen wurde. So auch von Jason Kreis, dem Teammanager der "Bantams", der beim Auswärtsspiel in der ersten Runde bei Carlisle United wie nicht anders erwartet, seine komplette Stammelf schonte und nur Spieler aus der dritten Reihe aufstellte. Diese konnten sich bei den "Cumbrians" auch mal zeigen!


    ROUND 1
    CARLISLE UNITED (1:0) BRADFORD CITY
    1:0 LOFT


    Trotz der sehr ungewohnten Aufstellung, zeigten die "Bantams" im Brunton Park bei Carlisle United durchaus eine recht ordentliche Vorstellung. Am Ende reichte es allerdings nicht, Bradford City unterlag nach einem Treffer von Ryan Loft mit 0:1 und schied bereits frühzeitig aus. Man konnte sich auf Wichtigeres konzentrieren!



    0 Nicht möglich!
    Geändert von Nummer777 (24.05.2020 um 16:05 Uhr)
    LG 777

  16. AW: FIFA 20 Corner by 777

    #220
    Fußballgott
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    5.420
    Danke
    2.243
    Erhielt 2.265 Danke für 2.089 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 140
    Vergeben: 85

    Standard AW: FIFA 20 Corner by 777

    Freut mich das es bei dir mit deinem coolen Projekt losgeht.
    Den Transfer von Beckerman finde ich top, der passt super rein als Abräumer und Stratege als Schnittstelle zwischen defensive und offensive. Schade finde ich nur das er mittlerweile nicht mehr seine coole und markante Frisur hat Er kommt als 37 Jähriger und besitzt 2 Jahre Vertrag, das könnte passen!
    Er ist auch der einzige Spieler im Kader den ich kenne, aber das macht ja nichts aus.


    Einige gute Begegnungen wechselten sich ab mit eher schwachen Partien. Aber am Ende zumindest ein toller Auswärtssieg, auch wenn Morecambe nicht so stark ist.
    Die Leasing.com Trophy vermisst wohl keiner, nicht schlimm das du da nicht mehr dabei bist.

    Toller Bericht, weiter so! Geile Idee die du schön in die Karriere packst und damit der Aufgabe jetzt schon deinen persönlichen Touch gegeben hast

    0 Nicht möglich!


  17. Folgender Benutzer sagt Danke zu ralf für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (20.05.2020)

Seite 22 von 24 ErsteErste ... 122021222324 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FIFA 19 Corner by 777
    Von Nummer777 im Forum Manager FIFA 19
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 17.07.2019, 17:10
  2. Codys Karriere Corner
    Von Cody im Forum Manager FIFA 19
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.04.2019, 15:19
  3. FIFA 18 Corner by 777
    Von Nummer777 im Forum Manager FIFA 18
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 16.07.2018, 12:00
  4. Fifa Corner Community/Pro Club
    Von Uprising_Seba im Forum Online-Forum FIFA 14
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 14:07
  5. Fifa-Corner Liga sucht noch Mitglieder (PC)
    Von Karlsrush im Forum Online-Forum FIFA 14
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 17:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate