Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 110 von 110
  1. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #101
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.844
    Danke
    5.712
    Erhielt 4.516 Danke für 3.824 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 1.580

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Zitat Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
    Schaut man auf die Tabelle und sieht, das du zwischen den beiden Manchester Clubs auf einem für dich guten Rang zehn stehst sieht das fast zu schön aus und es hört sich nach einer ruhigen Saison an. Richtet man den Blick nun nach unten muss man feststellen, das es nur sechs Punkte auf einen direkten Abstiegsplatz sind. Andersherum natürlich auch nur sechs Punkte in Richtung Europa, was aber nicht das Ziel sein kann. Leeds und Hudderlsfield sind die beiden wichtigen Spiele in den kommenden Wochen, das wird ein wichtiger Gradmesser fürdie Rückrunde. Ich glaube die jetzt noch weiter hinten liegenden Teams wie eben City oder United werden im Verlauf der Rückrunde noch zulegen.
    Danke. Da hast du absolut Recht, die Situation war trügerisch. Die "Baggies" hatten nach der Hinrunde nach oben und nach unten jeweils sechs Punkte Abstand, so dass es in alle Richtungen weitergehen könnte. Die Partien bei Leeds United und zu Hause gegen Huddersfield Town könnten je nach Ausgang, eine entscheidende Rolle spielen. An Europa wagte man bei West Brom noch gar nicht zu denken, denn eigentlich war man noch nicht soweit und andere Team wie Manchester City oder auch Manchester United, sollten in der Rückrunde noch deutlich zulegen können. Wie die Begegnungen ausgegangen sind und was sich so auf dem Transfermarkt getan hat, dann im nächsten Bericht!

    Zitat Zitat von Schweinsteiger31 Beitrag anzeigen
    Wow, Respekt erstmal du schreibst einfach echt tolle Berichte, ich hatte in der letzten Woche leider nicht so viel Zeit zwecks Umzug und musste das jetzt alles nachholen und obwohl es schon einiges war, hat es echt Spaß gemacht sich da reinzulesen... in der Tabelle steht man im sicheren Mittelfeld und auch im Pokal konnte man dieses Mal überzeugen (vergessen wir mal das Desaster gegen Lincoln City)! Deine Mannschaft scheint ihren Rhythmus allmählich zu finden und zeigt auch gegen größere Teams, wie z.B. Arsenal einen guten Fußball und dass man dich und deine SPieler nicht unterschätzen sollte... mir gefällt de Story richtig gut und ich hoffe du spielst noch einige Saisons
    Danke. Freut mich sehr, dass dir meine Berichte gefallen. Ich setzt weniger auf grafische Aspekte, sondern mehr auf textliche Inhalte. Das gefällt nicht jedem aber ist halt meine Art, eine Karriere oder Story zu präsentieren. Mit der Hinrunde war man bei West Brom sehr zufrieden. Zwar ließ man zuletzt einige Punkte liegen aber insgesamt lief es sehr gut. Wichtig war auch, dass man im Emirates-FA-Cup eine Runde weitergekommen ist, nach der Blamage im EFL-Carabao-Cup. In der Vorsaison war oftmals das Problem, dass man zwar größtenteils mithalten konnte aber die entscheidenden Partien dann letztendlich doch verloren hat, so steckte man bis zuletzt im Keller fest. In der zweiten Saison war es bisher etwas anders, das Team wurde sehr gut verstärkt und man punktet fleißig. Die Saison wird auf jeden Fall noch zu Ende gespielt und danach kommt wahrscheinlich noch eine weitere Spielzeit, über die ich berichten werde, so zumindest ist mein Plan. Und wie es danach weitergehen wird mit West Bromwich Albion, muss ich dann mal sehen. Aktuell macht es mir aber noch viel Spaß mit WBA!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  2. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #102
    Ehrenfussballer Avatar von Edouard1990
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    1.486
    Danke
    0
    Erhielt 615 Danke für 564 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 12
    Vergeben: 0

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    So, dann will ich auch mal. Leider habe ich bisher noch gar nichts hier geschrieben, auch wenn ich seid Beginn mitlese.
    Dass es bei dir wieder England werden wird, war keine allzu große Überraschung, West Bromwich ist auch eine coole Wahl. In der ersten Saison machst du den direkten Aufstieg klar, hältst in der folgenden knapp die Klasse dank zwei Siegen an den letzten 2 Spieltagen. In die dritte Saison startest du gut, man träumt bei West Brom von einer möglichen Europa-Teilnahme, aber in den letzten Spielen der Hinrunde kam ein kleiner Einbruch und man ist wieder ins MIttelfeld abgerutscht. Bin gespannt, wohin dich der Weg noch führen wird.

    Deine Texte gefallen mir ja immer extrem gut, das hat noch was aus den erfolgreichen alten Zeiten a la MK Dons, lese deine Stories immer gerne. Hoffe, dass es hier noch lange weitergeht.

    0 Nicht möglich!
    Toti tarani din costesti tin cu Steaua București!


  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Edouard1990 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (06.12.2018)

  4. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #103
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.844
    Danke
    5.712
    Erhielt 4.516 Danke für 3.824 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 1.580

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Zitat Zitat von Edouard1990 Beitrag anzeigen
    So, dann will ich auch mal. Leider habe ich bisher noch gar nichts hier geschrieben, auch wenn ich seid Beginn mitlese.
    Dass es bei dir wieder England werden wird, war keine allzu große Überraschung, West Bromwich ist auch eine coole Wahl. In der ersten Saison machst du den direkten Aufstieg klar, hältst in der folgenden knapp die Klasse dank zwei Siegen an den letzten 2 Spieltagen. In die dritte Saison startest du gut, man träumt bei West Brom von einer möglichen Europa-Teilnahme, aber in den letzten Spielen der Hinrunde kam ein kleiner Einbruch und man ist wieder ins MIttelfeld abgerutscht. Bin gespannt, wohin dich der Weg noch führen wird.

    Deine Texte gefallen mir ja immer extrem gut, das hat noch was aus den erfolgreichen alten Zeiten a la MK Dons, lese deine Stories immer gerne. Hoffe, dass es hier noch lange weitergeht.
    Danke. Cool, das du auch mal in meiner Ecke vorbeischaust. Ja, es ist bei mir wieder einmal England geworden. Ich hatte mehrere Optionen aber letztendlich habe ich mich für eine Karriere mit West Bromwich Albion entschieden. Nach dem Aufstieg, sowie dem gelungenen Klassenerhalt in der Premier League, muss WBA jetzt im Oberhaus etabliert werden. Der Kader war zu Beginn sehr alt und wurde nach und nach verjüngt, wobei der Prozess noch nicht komplett abgeschlossen ist. Freut mich, dass meine Texte soweit gut ankommen und dass die Geschichte der "Baggies" hier verfolgt wird. Ja, die MK Dons, das waren noch Zeiten. Bis heute eine meiner Lieblingsstorys, wo ich am meisten Spaß hatte. Wie lange das Ganze mit WBA gehen wird, kann ich aktuell nicht sagen, entscheide ich dann spontan. Macht zwar viel Spaß aber ich hätte auch noch Ideen und Optionen für eine andere Karriere, welche mal nicht in England stattfinden würde. Mal schauen, kommt Zeit - kommt Rat!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  5. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #104
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.844
    Danke
    5.712
    Erhielt 4.516 Danke für 3.824 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 1.580

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    West Bromwich Albion Football Club Since 1878


    Die "Baggies" spielten eine durchaus beachtliche Hinrunde in der Premier League. Zwar konnte man die starken Vorstellungen zuletzt nicht mehr oder nur noch bedingt bestätigen und wartete inzwischen seit sechs Partien auf einen Sieg aber für Teammanager Darren Mark Moore dennoch kein Grund zur Sorge. West Brom war gefestigt und konnte mit Rückschlägen umgehen. Man stand im gesicherten Mittelfeld und hatte nichts mit dem Abstiegskampf zu tun. So war in der Rückrunde für WBA noch einiges möglich!






    Matchday 20-26

    Das Auswärtsspiel an der Elland Road bei Aufsteiger Leeds United, hätte für die "Baggies" nicht besser beginnen können. Bereits nach einer Viertelstunde führten die Gäste durch einen Doppelschlag des Niederländers Jürgen Locadia mit 2:0 und als Lewis Cook in der 34. Minute mit einem sehenswerten Fernschuss auf 3:0 erhöhte, war das einseitige Match zur Halbzeit fast schon entschieden. Nach dem Seitenwechsel wurden die "Peacocks" offensiver, blieben allerdings insgesamt viel zu harmlos, so dass die Gäste nicht in Bedrängnis kamen. In der Schlussphase legte der eingewechselte Dániel Sallói noch zwei Treffer nach und erhöhte auf 5:0 für West Bromwich Albion. Dabei blieb es und die Gäste fuhren einen hochverdienten Auswärtssieg ein. Gegen Huddersfield Town tat WBA sich eine Woche später im The Hawthorns unheimlich schwer. Zwar brachte der Norweger Markus Henriksen die Gastgeber in der 28. Minute mit 1:0 in Führung aber die "Terriers" drehten noch vor der Halbzeit die Partie und so gingen die "Baggies" mit einem Rückstand in die Kabine. Im zweiten Durchgang legte West Brom dann aber einen ganz anderen Auftritt hin und dominierte zunehmend die Begegnung. In der 64. Minute nutzte Stürmer Jürgen Locadia seine erste gute Möglichkeit und traf zum 2:2 Ausgleich. Die Gastgeber machten weiter Druck und wurden in der 79. Minute belohnt, als Jürgen Locadia einen Kopfball zum 3:2 versenkte. Dabei blieb es, WBA holte den zweiten Sieg in Folge. Nur drei Tage später musste West Bromwich Albion im Old Trafford bei Manchester United antreten und legte einen denkwürdigen Auftritt hin. Es entwickelte sich von Beginn an eine hochklassige Partie, beide Teams spielten nach vorne und suchten den direkten Weg zum Tor. Nach einem tollen Zuspiel von Tom Davies, brachte der Niederländer Jürgen Locadia die Gäste in der 37. Minute mit 1:0 in Führung. Manchester United versuchte umgehend zu antworten aber Romelu Lukaku scheiterte gleich zweimal an Keeper Sam Johnstone. Zur zweiten Halbzeit kam bei den "Red Devils" Neuzugang Luis Suárez ins Spiel und traf in der 52. Minute mit seinem ersten Ballkontakt zum 1:1 Ausgleich. Die Gastgeber machten weiter Druck und wurden schließlich in der 73. Minute mit dem 2:1 Führungstreffer durch Alexis Sánchez belohnt. Es lief bereits die Schlussphase und bei den Gästen kam mit Dwight Gayle ein weiterer Stürmer ins Spiel. Es wurden drei Minuten Nachspielzeit angezeigt, die bereits um waren aber es gab noch einen letzten Eckball für die "Baggies". Der Ball segelte in den 16er genau auf Dwight Gayle, der mit einem Fallrückzieher tatsächlich in den Winkel traf. Absolut keine Abwehrchance für Keeper David de Gea, der 2:2 Ausgleich in der 94. Minute. Nach dieser unfassbaren Aktion wurde das Match gar nicht mehr angepfiffen und so entführte West Brom einen wichtigen Punkt aus dem Old Trafford. Es folgten zwei Heimspiele für die "Baggies". Zunächst hatte man die stark Abstiegsgefährdeten "Hornets" von Watford FC zu Gast und West Bromwich Albion machte mit dem Tabellenletzten kurzen Prozess. Stürmer Jürgen Locadia untermauerte seine phantastische Form und besorgte mit einem lupenreinen Hattrick die 3:0 Führung. Im zweiten Durchgang legte Tom Davies auch noch das 4:0 nach. Am Ende ein klarer und hochverdienter Sieg für die Gastgeber. Gegen die "Hammers" von West Ham United taten sich die "Baggies" einige Tage später dann allerdings schwer. Erst in der Schlussphase konnte man zulegen und den bis dahin verdienten Rückstand in eine 2:1 Führung umwandeln. Erneut war Stürmer Jürgen Locadia mit einem Doppelpack erfolgreich. Allein in den letzten fünf Partien gelangen dem Niederländer zehn Saisontreffer, eine wahnsinnige Quote. Eine Woche Später mussten die "Baggies" bei Titelverteidiger Tottenham Hotspur antreten und bekamen an der New White Hart Lane relativ deutlich die Grenzen aufgezeigt. Die "Spurs" dominierten das Match, waren das klar bessere Team und siegten nach Treffern von Christian Eriksen, Harry Kane und Vincent Janssen am Ende hoch verdient und deutlich mit 3:0 gegen West Bromwich Albion. Im Heimspiel gegen Chelsea FC, steckte den Gastgebern die Niederlage noch sichtlich in den Knochen. Die "Baggies" wirkten verunsichert und zeigten kaum nennenswerte Offensivaktionen. Von den Gästen kam allerdings auch nicht viel und so ging es mit einem 0:0 Unentschieden in die Kabinen. Im zweiten Durchgang wurde das Wetter immer schlechter, der Regen peitschte den Akteuren ins Gesicht und ein ansehnliches Spiel war auf tiefen Boden kaum möglich. So fiel der einzige Treffer des Tages in der 75. Minute dann auch eher zufällig. Einen an sich harmlosen Fernschuss von Ruben Loftus-Cheek, fälschte Innenverteidiger Tosin Adarabioyo unglücklich ins eigene Netz ab und ließ Keeper Dean Henderson keine Chance, die 1:0 Führung für die Gäste. Danach passierte nicht mehr viel, die "Blues" verteidigten geschickt den knappen Vorsprung und nahmen alle Punkte mit!

    Leeds United (0:5) West Bromwich Albion
    West Bromwich Albion (3:2) Huddersfield Town
    Manchester United (2:2) West Bromwich Albion
    West Bromwich Albion (4:0) Watford FC
    West Bromwich Albion (2:1) West Ham United
    Tottenham Hotspur (3:0) West Bromwich Albion
    West Bromwich Albion (0:1) Chelsea FC

    Zum Rückrundenauftakt konnte West Bromwich Albion punkten und pirschte sich langsam wieder an die internationalen Plätze in der Premier League heran. Besonders hervorzuheben war die Leistungsexplosion von Stürmer Jürgen Locadia. Der niederländische Neuzugang erzielte zehn Treffer und schraubte seine Quote deutlich nach oben. Auch die Moral der "Baggies" war erwähnenswert, wie der starke Auftritt im Old Trafford bei Manchester United belegte. In dieser Form war mit WBA auf jeden Fall zu rechnen!


    Auswärts musste West Bromwich Albion als nächstes bei den zuletzt weit abgestürzten "Seagulls" von Brighton & Hove Albion und bei den wiedererstarkten "Citizens" von Manchester City antreten. Zu Hause im The Hawthorns erwartete man die "Cherries" von Bournemouth AFC. Interessante Partien für WBA!






    Matchday 26 Table

    (1.) Liverpool FC (54)
    (2.) Arsenal FC (49)
    (3.) Manchester City (46)
    (4.) Everton FC (44)
    (5.) West Ham United (41)
    (6.) Tottenham Hotspur (38)
    (7.) West Bromwich Albion (38)
    (8.) Chelsea FC (38)
    (9.) Manchester United (36)
    (10.) Stoke City (36)
    (11.) Newcastle United (35)
    (12.) Fulham FC (35)
    (13.) Burnley FC (34)
    (14.) Bournemouth AFC (32)
    (15.) Crystal Palace (29)
    (16.) Huddersfield Town (28)
    (17.) Wolverhampton Wanderers (28)
    (18.) Leeds United (27)
    (19.) Brighton & Hove Albion (25)
    (20.) Watford FC (16)

    Zwar führten die "Reds" von Liverpool FC weiterhin die Tabelle der Premier League an aber Arsenal FC, Manchester City und auch Everton FC waren den Jungs von Teammanager Jürgen Klopp auf den Fersen. West Bromwich Albion legte einen sehr guten Rückrundenstart hin und schnupperte inzwischen wieder an den internationalen Plätzen. Einen beachtlichen Sprung nach vorne machten zuletzt die "Cottagers" von Fulham FC. Die Abstiegsplätze belegten Leeds United, Brighton & Hove Albion, sowie weiterhin als Schlusslicht Watford FC. Die Situation für die "Hornets" wurde immer aussichtsloser und bedrohlicher!






    Transfers

    Die Wintertransferphase verlief bei West Bromwich Albion ziemlich unspektakulär. Zwar standen mit Ersatzkeeper Declan Rudd, Innenverteidiger Joe Rodon, dem zentralen Mittelfeldspieler Daniel Johnson und Stürmer Dwight Gayle gleich vier Spieler auf der Transferliste, doch die Nachfrage hielt sich in Grenzen. West Brom war durchaus gesprächsbereit und hätte keinem der Spieler Steine in den Weg gelegt aber die gebotenen Ablösesummen waren nicht der Rede Wert und man musste nicht unbedingt verkaufen. Lediglich am Jamaikaner Daniel Johnson zeigte Championship Spitzenreiter Southampton FC starkes Interesse, was den "Baggies" und Teammanager Darren Mark Moore genau in die Karten spielte...


    (ZM) Daniel Johnson (ZM) Pierre Emile Højbjerg

    ... denn West Brom war wiederum sehr an einer Verpflichtung von Pierre Emile Højbjerg interessiert. Der dänische Nationalspieler war der absolute Wunschspieler von Darren Mark Moore und nach Meinung des Teammanagers die perfekte Verstärkung für das zentrale Mittelfeld der "Baggies". So einigte man sich nach einigen Verhandlungsrunden mit den "Saints" schließlich auf einen Spielertausch und legte noch 10.000.000 € oben drauf. Laut WBA Sport Director Giuliano Terraneo ein für alle Seiten sinnvoller Deal!






    Round 4-5

    Nach dem West Brom in der dritten Runde des Emirates-FA-Cups die "Millers" von Rotherham United im The Hawthorns klar und deutlich mit 3:0 ausschalten konnte, musste man in der vierten Runde reisen. Es ging nach Wales zu den "Bluebirds" von Cardiff City. Keine einfache aber eine lösbare Aufgabe für WBA!

    Cardiff City (0:2) West Bromwich Albion

    Die Zuschauer im nur spärlich besetzten Cardiff City Stadium erlebten eine weitestgehend langweilige Partie ohne die ganz großen Höhepunkte. Erst in der Schlussphase zeigte die "Baggies" eine deutliche Leistungssteigerung und erzielten durch Ovie Ejaria und Saido Berahino die entscheidenden Treffer. Die Waliser enttäuschten komplett und West Bromwich Albion zog verdient in die nächste Runde ein, wo man erneut in der Fremde antreten musste. Es ging in den City Ground zu den "Reds" von Nottingham Forest!

    Nottingham Forest (0:2) West Bromwich Albion

    Die Gäste waren das bessere Team und lagen nach einem verwandelten Foulelfmeter von Jonathan Leko zur Halbzeit verdient mit 1:0 in Führung. Zwar wurden die Gastgeber nach dem Seitenwechsel deutlich offensiver und spielten mutiger nach vorne aber als Rekeem Harper nach einem Konter auf 2:0 für WBA erhöhte, war die Luft raus und das Match entschieden. So zogen die "Baggies" letztendlich verdient in die nächste Runde des Emirates-FA-Cups ein, wo man bei den "Tykes" von Barnsley FC, dem noch einzig verbliebenen Drittligisten im Wettbewerb, antreten musste. Im Oakwell Stadium war West Brom klarer Favorit und alles andere als ein Weiterkommen, wäre für den Erstligisten eine herbe Enttäuschung, auch wenn Barnsley FC in der Runde zuvor mit Leeds United, ein Team aus dem Oberhaus ausschalten konnte!



    0 Nicht möglich!
    LG 777

  6. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #105
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beiträge
    10.039
    Danke
    143
    Erhielt 4.969 Danke für 4.604 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 130
    Vergeben: 2

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Habe immer mitgelesen in den letzten Wochen, aber leider bin ich momentan nicht so wirklich motiviert, etwas zu schreiben, weder in meiner Ecke, noch als Feedback, das sind immer nur so kurze Schübe. Leider, kA, woran das liegt. Aber ich finde es geil, wie du aus West Bromwich einen soliden Mittelständler der EPL gemacht hast, coole Transfers, zwar sagen mir nur die wenigsten etwas, aber hin und wieder macht es schon klick bei dem ein oder anderen Namen. Im Mittelfeld der Tabelle ist es echt ziemlich eng, daher kann da alles passieren momentan, bis runter zu Platz 14 sind es nur 6 Punkte. Dafür schon ein gutes Polster auf die Abstiegsplätze. Bin gespannt, ob es vielleicht für Europa reicht.

    0 Nicht möglich!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu RichardBarcelona für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (10.12.2018)

  8. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #106
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.844
    Danke
    5.712
    Erhielt 4.516 Danke für 3.824 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 1.580

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Zitat Zitat von RichardBarcelona Beitrag anzeigen
    Habe immer mitgelesen in den letzten Wochen, aber leider bin ich momentan nicht so wirklich motiviert, etwas zu schreiben, weder in meiner Ecke, noch als Feedback, das sind immer nur so kurze Schübe. Leider, kA, woran das liegt. Aber ich finde es geil, wie du aus West Bromwich einen soliden Mittelständler der EPL gemacht hast, coole Transfers, zwar sagen mir nur die wenigsten etwas, aber hin und wieder macht es schon klick bei dem ein oder anderen Namen. Im Mittelfeld der Tabelle ist es echt ziemlich eng, daher kann da alles passieren momentan, bis runter zu Platz 14 sind es nur 6 Punkte. Dafür schon ein gutes Polster auf die Abstiegsplätze. Bin gespannt, ob es vielleicht für Europa reicht.
    Danke. Freut mich, dass du hier weiterhin mitliest und die Geschichte der "Baggies" verfolgst. Während die ersten Transfers der Verjüngung des Kaders dienten, haben die letzten drei Transferphasen bei WBA für eine deutliche Qualitätssteigerung im Kader gesorgt. So war der Plan und so wird West Brom Schritt für Schritt wieder in der Premier League etabliert. Ob es am Ende der aktuellen Saison bereits für Europa reicht, wird sich zeigen. Wichtig ist, dass man mit dem Abstiegskampf nichts zu tun hat und sich so auf andere Dinge konzentrieren kann. Auch im Emirates-FA-Cup ist man noch dabei, was in den vergangenen Jahren nicht der Fall war, somit ist man sportlich gesehen absolut im Soll!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  9. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #107
    Profispieler
    Registriert seit
    05.11.2016
    Beiträge
    197
    Danke
    93
    Erhielt 137 Danke für 112 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 22
    Vergeben: 3

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Bei WBA ist in dieser Saison weiterhin eine positive Tendenz in der Entwicklung zu erkennen. Man sichert sich weiterhin wichtige Punkte in Matches, wo man punkten kann und auch den Großen klaut man ab und an Mal einen Punkt oder sorgt für Überraschungen.... zudem hat man sich jetzt mit zwei Neuzugängen deutlich verbessert, mir gefällt besonders Hojbjerg, da ich den Typen richtig stark finde und er bestimmt auch perfekt in dein Team passen wird
    Im FA-Cup kann man sich zweimal als Favorit klar durchsetzen und schlägt sowohl Cardiff City, als auch Nottingham Forrest und zieht damit eine Runde weiter. Das ist für West Bromwich auch nochmal ein kleiner, aber feiner sportlicher Erfolg.
    Allem in allem wieder ein super Bericht viel Spaß weiterhin

    0 Nicht möglich!

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Schweinsteiger31 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (10.12.2018)

  11. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #108
    Only Skill ... Avatar von LiLCheesy91
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.859
    Danke
    1.408
    Erhielt 1.697 Danke für 1.586 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 24
    Vergeben: 1

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Eine der wenigen Stories, die den Bereich weiterhin am Leben hält um es mal so auszudrücken ...

    Bei West Bromwich läuft es weiterhin sehr solide und das in allen verbleibenden Wettbewerben. Zunächst scheint man im FA-Cup ungefährdete Siege einzufahren und dann überzeugt man auch in der Liga. Allerdings hatte man im Pokal keine schweren Aufgaben und wird sich in den nächsten Runden mit schwereren Aufgaben anfreunden müssen. Auch in der Liga hatte man ein etwas leichteres Programm, aber dennoch waren das wichtige Siege. Leeds United scheint leider zum Kanonenfutter zu mutieren ... da reicht die Qualität einfach nicht aus.
    Mit Pierre-Emil Hojbjerg konnte man sich einen guten Spieler angeln. Für mich ein unterschätzter Spieler, der regelmäßig seine Leistungen in England abruft. Somit also ein weiteres Puzzlestück für dein Teamgefüge

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

    0 Nicht möglich!

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu LiLCheesy91 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (11.12.2018)

  13. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #109
    Pate Avatar von Gandalf
    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    3.263
    Danke
    969
    Erhielt 1.312 Danke für 1.175 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 48
    Vergeben: 15

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    So langsam wird es unheimlich. Die Ergebnisse passen, bis auf die gegen die Großen und der direkte Anschluss zu den internationalen Plätzen ist da
    und plötzlich darf man träumen obwohl ja noch drölfzich Spiele zu machen sind. Passen die Ergebnisse gegen Brighton und Bournemouth wenn
    zeitgleich einer von vorne stolpert ist vielleicht noch mehr drin aber wir wollen es mal nicht übertreiben. Hojbjerg finde ich sehr interessant und er
    hat mir bei den Saints immer gut gefallen - der passt in die Premier League. Leider läuft es ja in echt nicht so wirklich.

    0 Nicht möglich!

    H S V

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gandalf für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (11.12.2018)

  15. AW: FIFA 19 Corner by 777

    #110
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.844
    Danke
    5.712
    Erhielt 4.516 Danke für 3.824 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 759
    Vergeben: 1.580

    Standard AW: FIFA 19 Corner by 777

    Zitat Zitat von Schweinsteiger31 Beitrag anzeigen
    Bei WBA ist in dieser Saison weiterhin eine positive Tendenz in der Entwicklung zu erkennen. Man sichert sich weiterhin wichtige Punkte in Matches, wo man punkten kann und auch den Großen klaut man ab und an Mal einen Punkt oder sorgt für Überraschungen.... zudem hat man sich jetzt mit zwei Neuzugängen deutlich verbessert, mir gefällt besonders Hojbjerg, da ich den Typen richtig stark finde und er bestimmt auch perfekt in dein Team passen wird
    Im FA-Cup kann man sich zweimal als Favorit klar durchsetzen und schlägt sowohl Cardiff City, als auch Nottingham Forrest und zieht damit eine Runde weiter. Das ist für West Bromwich auch nochmal ein kleiner, aber feiner sportlicher Erfolg.
    Allem in allem wieder ein super Bericht viel Spaß weiterhin
    Danke. Das stimmt, nach einem zwischenzeitlichen Tief, mit mehreren sieglosen Spielen hintereinander, konnte West Brom sich fangen, lieferte gute Ergebnisse ab und hat nun wieder Anschluss an die internationalen Plätze. Es ist übrigens nur ein Neuzugang im Winter gewesen, Pierre Emile Højbjerg kam von Southampton FC, dafür wechselte Daniel Johnson zu den "Saints", quasi ein Spielertausch plus Ablöse. Im Emirates-FA-Cup hatte man Losglück und konnte einige Runde überstehen. Freut mich, dass dir der Bericht gefallen hat!

    Zitat Zitat von LiLCheesy91 Beitrag anzeigen
    Eine der wenigen Stories, die den Bereich weiterhin am Leben hält um es mal so auszudrücken ... Bei West Bromwich läuft es weiterhin sehr solide und das in allen verbleibenden Wettbewerben. Zunächst scheint man im FA-Cup ungefährdete Siege einzufahren und dann überzeugt man auch in der Liga. Allerdings hatte man im Pokal keine schweren Aufgaben und wird sich in den nächsten Runden mit schwereren Aufgaben anfreunden müssen. Auch in der Liga hatte man ein etwas leichteres Programm, aber dennoch waren das wichtige Siege. Leeds United scheint leider zum Kanonenfutter zu mutieren ... da reicht die Qualität einfach nicht aus. Mit Pierre-Emil Hojbjerg konnte man sich einen guten Spieler angeln. Für mich ein unterschätzter Spieler, der regelmäßig seine Leistungen in England abruft. Somit also ein weiteres Puzzlestück für dein Teamgefüge
    Danke. Ja, hier im Manager-Bereich ist leider immer weniger los und nur noch wenige Karrieren/Storys halten das Ganze hier am Leben. Im Emirates-FA-Cup hatte man relativ leichte Gegner, so dass ein Weiterkommen fast schon Pflicht war. In der Premier League lief es zuletzt auch ganz gut und WBA konnte wichtige Punkte einfahren. Mit dem einzigen Transfer im Winter hat man mit Pierre Emile Højbjerg genau den Spieler bekommen, welchen man unbedingt haben wollte, somit wurde die Qualität im Mittelfeld von West Brom nochmals erhöht!

    Zitat Zitat von Gandalf Beitrag anzeigen
    So langsam wird es unheimlich. Die Ergebnisse passen, bis auf die gegen die Großen und der direkte Anschluss zu den internationalen Plätzen ist da und plötzlich darf man träumen obwohl ja noch drölfzich Spiele zu machen sind. Passen die Ergebnisse gegen Brighton und Bournemouth wenn zeitgleich einer von vorne stolpert ist vielleicht noch mehr drin aber wir wollen es mal nicht übertreiben. Hojbjerg finde ich sehr interessant und er hat mir bei den Saints immer gut gefallen - der passt in die Premier League. Leider läuft es ja in echt nicht so wirklich.
    Danke. Die letzten Ergebnisse waren wieder deutlich besser, somit konnten die "Baggies" sich er Spitzengruppe in der Premier League wieder nähern aber die Teams dahinter lauern nur auf Ausrutscher, so dass bisher noch nichts erreicht wurde. Aber träumen ist erlaubt und wenn die Konkurrenz strauchelt, könnte West Brom am Ende davon profitieren. Der Transfer von Pierre Emile Højbjerg war geplant und konnte letztendlich auch verwirklicht werden, zu dem hat man mit Daniel Johnson einen Spieler angegeben, welcher kaum noch eine Rolle bei WBA gespielt hat. Der Däne passt gut in den Kader und sollte die Qualität bei West Bromwich Albion nochmals erhöhen!

    0 Nicht möglich!
    LG 777

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Ähnliche Themen

  1. FIFA 18 Corner by 777
    Von Nummer777 im Forum Manager FIFA 18
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 16.07.2018, 11:00
  2. Fifa Corner Community/Pro Club
    Von Uprising_Seba im Forum Online-Forum FIFA 14
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 13:07
  3. Fifa-Corner Liga sucht noch Mitglieder (PC)
    Von Karlsrush im Forum Online-Forum FIFA 14
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 16:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate