Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. AW: Meine Karrieren - Ramelow 28

    #11
    Pate EFL Championship Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beiträge
    5.179
    Danke
    2.929
    Erhielt 2.929 Danke für 2.488 Beiträge
    Blog-Einträge
    3
    Tops
    Erhalten: 136
    Vergeben: 72

    Standard AW: Meine Karrieren - Ramelow 28

    sehr realistischer Saisonstart...ein "Weltklasse" Haberer sichert in Frankfurt den Sieg...ich muss mir den Typen einfach auch zu Werder holen...wäre nach Petersen, Kempf und Günther eh erst der vierte Freiburger...irgendwie steh ich auf die Jungs
    in der Champions League die zu erwartende Packung würde ich sagen...da werden jetzt Grenzen aufgezeigt...

    freue mich auf mehr

    0 Nicht möglich!




  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Misterwhite84 für den nützlichen Beitrag:

    Ramelow28 (29.05.2018)

  3. AW: Meine Karrieren - Ramelow 28

    #12
    Fany, te amo Avatar von Ramelow28
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    Rheinland/ Dominikanische Republik
    Beiträge
    320
    Danke
    112
    Erhielt 175 Danke für 163 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 3

    Standard AW: Meine Karrieren - Ramelow 28






    Hier also der nächste Teil, aber auch nur, weil ich beim Spielen schon in der neuen Saison bin und diese Berichte hier vorgeschrieben habe.

    Bundesliga und Champions League in Freiburg


    Nach einem guten Saisonstart mit sieben Punkten aus den ersten vier Spielen und einer respektablen Leistung in der Champions League ging es für den SC in die ersten Hammerwochen. Dortmund, Sporting, Barcelona, Bremen und Hannover hießen die Gegner der nächsten Partien. Das Punktspiel in Dortmund läutete diese englischen Wochen ein.


    5. Spieltag Bundesliga Borussia Dortmund : SC Freiburg 2:4 (0:3)
    Tore: 0:1 – Passlack ET. (16.), 0:2 – Kleindienst (26., Bulut), 0:3 Gayà ET. (45.+3), 1:3 Aubameyang (72., - ), 1:4 Pledl (86., Hernández), 2:4 – Dahoud (88., Aubameyang)
    Wie kann man das Spiel am besten zusammenfassen ? Dortmund schlägt sich selbst ! Mit zwei Eigentoren schon in der ersten Halbzeit und einer Bude vom eingewechselten Kleindienst (Petersen fällt drei Wochen aus) war das Spiel vor der Pause schon so gut wie entschieden. Passlack war auf seiner Abwehrseite völlig überfordert und zeigte mehr Dritt- als Erstliganiveau. Die Freiräume auf den Flügeln, aber auch im Mittelfeld wusste der SC zu nutzen und dominierte das Spiel in allen Belangen. Die Abwehr hatte vor allem Dzeko im Sturmzentrum gut im Griff. Mit der Hereinnahme von Aubameyang kam in der zweiten Hälfte dann nochmal ein bisschen Fahrt auf. Trotzdem war es ein unter dem Strich verdienter Erfolg. – Spieler des Tages: Tim Kleindienst



    2. Gruppenspiel Champions League SC Freiburg : FC Barcelona 1:2 (0:0)
    Tore: 0:1 - Suarez (68., Elf.), 1:1 – Kempf (84.), 1:2 J. Boateng (90.+2, Sokratis)
    Die Elf von Christian Streich stand kurz vor einer riesen Überraschung ! Gegen arrogant und behäbig auftretende Katalanen war man teilweise das bessere Team, einzig Coutinho sorgte für ein wenig Wirbel. Zur Pause wäre eine Freiburger Führung nicht unverdient gewesen, die vor allem durch Koziello immer wieder gut angetrieben wurden. Nach dem Pausentee taute der spanische Erstligist ein wenig auf, vor allem Messi und weiterhin Coutinho versuchten jetzt immer mehr. Trotzdem kam es zu keiner klaren Gelegenheit, erst als Kempf im Strafraum gegen Messi das Bein stehen ließ, kamen die Südeuropäer zur Führung. Suarez verwandelte eiskalt. In der Folge warf man alles nach vorne und wurde mit dem Schnuppern an der Sensation belohnt. Elfer-Verursacher Kempf verwertete einen Abpraller nach einer Ecke zum 1:1. Barca allerdings wollte diese Schmach nicht auf sich sitzen lassen und schlussendlich war es eine Kombination der neu formierten Innenverteidigung, Jerome Boateng und Sokratis, die den Siegtreffer brachte. Pollersbeck ließ den durchaus haltbaren Ball passieren – Torwartfehler. - Spieler des Tages: Christian Günter



    6. Spieltag Bundesliga SC Freiburg : Werder Bremen 2:1 (0:1)
    Tore: 0:1 – Delaney (6., Candreva), 1:1 – Wolf (53., Höler), 2:1 – Wolf (64., Cuisance)
    Mit einer tollen Moral gelang ein weiterer Dreier in der Bundesliga. Werder ging früh in Führung, Delaney musste nach Hereingabe des italienischen Routiniers Candreva nur noch den Fuß hinhalten. Zwei tolle Tore des immer besser werdenden Hannes Wolf nach der Pause bescherten dann die drei Punkte. Zuerst behielt er vor Pavlenka nach einem Steckpass von Höler die Nerven, dann schoss er mit einem Strahl aus 25 Metern in den Winkel für den Endstand. Ein toller Erfolg für den jungen Österreicher, der in seiner ersten Halbserie eher unglücklich agierte. – Spieler des Tages: Hannes Wolf



    7. Spieltag Bundesliga Hannover 96 : SC Freiburg 1:5 (1:2)
    Tore: 1:0 – Jonathas (26., Thommy), 1:1 – Koziello (34., Kleindienst), 1:2 – Kleindienst (40., Haberer), 1:3 – Koziello (65., Günter), 1:4 – Abrashi (70., Höler), 1:5 – Thommy ET (90.+1)
    Freiburg überrollt Hannover – dabei sah es die erste halbe Stunde nicht danach aus. Die Jungs bissen sich die Zähne aus und wurden bei einer hohen Hereingabe kalt erwischt. Jonathas köpfte ein. In der Folge konnte man das Spiel dominanter gestalten und wurde mit jedem Tor besser. Hannover zerfiel in der zweiten Hälfte in seine Einzelteile. Scheinbar hat die gewonnene Relegation keine Superkräfte freigesetzt. – Spieler des Tages: Vincent Koziello



    3. Gruppenspiel Champions League Sporting Lissabon : SC Freiburg 1:3 (1:1)
    Tore: 1:0 – Palhinha (19.), 1:1 – Kaiser (24., Höler), 1:2 – Höler (82.), 1:3 – (90.+2, Lang)
    Höler und Kaiser sorgen für ersten Erfolg in der Königsklasse. Nach mäßigem Beginn und einer immens temporeichen und druckvollen Anfangsphase durch die Gastgeber schien alles gegen den SC zu laufen. Cuisance verletzte sich am Oberschenkel und musste bereits in der 15. Minute runter, für ihn kam der Jugendspieler Matthias Kaiser (LF, ZM). Kaiser war es auch, der nach Vorlage von Höler vor dem Keeper cool blieb und zum Ausgleich einschob. Was ein Champions League- Debut für den 18-jährigen. In der zweiten Hälfte wurde Freiburg immer stärker und Sporting ließ gerade in den letzten 20 Minuten Federn. Die Rotation von Streich zahlte sich aus. Höler netzte noch zwei Mal und besorgte so den ersten Achtungserfolg im internationalen Geschäft diese Saison. Besonders sein Tor zum 3:1 war sehenswert, aus 16 Metern hob er den Ball über den düpierten Torwart ins lange Eck ! – Spieler des Tages: Lucas Höler



    Tabelle folgt.

    0 Nicht möglich!
    Geändert von Ramelow28 (31.05.2018 um 02:23 Uhr)
    Yo soy de San Lorenzo y no puedo parar, Boedo es una joda, es un carnaval, me enfermo de locura por esta pasión, me curo los domingos cuándo estoy con vos.Y ponga huevo Azulgrana, que esta hinchada .. siempre va a todos lados siguiendo al ciclón.En las buenas y las malas, no te falla, no deja de alentarte, quiere ser campeon

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ramelow28 für den nützlichen Beitrag:

    Nummer777 (29.05.2018)

  5. AW: Meine Karrieren - Ramelow 28

    #13
    Super-Moderator Avatar von Nummer777
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    23.092
    Danke
    5.347
    Erhielt 4.301 Danke für 3.644 Beiträge
    Tops
    Erhalten: 751
    Vergeben: 1.571

    Standard AW: Meine Karrieren - Ramelow 28

    Starke Ergebnisse für den Sportclub aus Freiburg... in der Bundesliga gibt man sich keine Blöße und gewinnt die Spiele... und auch in der Champions League zeigen die Breisgauer starke Leistungen... gegen FC Barcelona musste man zwar eine äußerst unglückliche 1:2 Heimniederlage einstecken aber bei Sporting Lissabon holte man Auswärts einen 3:1 Sieg, das kann sich sehen lassen!

    Viel Erfolg für die nächsten Partien

    0 Nicht möglich!
    LG 777

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nummer777 für den nützlichen Beitrag:

    Ramelow28 (31.05.2018)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. RealHSVers Karrieren
    Von RealHSVer im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.02.2018, 10:53
  2. 1. FSV Mainz 05 | Meine Liebe - Meine Stadt - Mein Verein
    Von Gandalf im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 09.12.2015, 11:01
  3. Abgelegte Karrieren
    Von Andy im Forum Abgelegte Karrieren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 22:47
  4. Karrieren
    Von Luiggi99 im Forum FIFA 11
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 18:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate