MMOGA-FIFA 18
Seite 63 von 63 ErsteErste ... 1353616263
Ergebnis 621 bis 629 von 629
  1. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #621
    Ehrenfussballer Avatar von Dzagoev94
    Registriert seit
    22.06.2015
    Ort
    Mnsterland
    Beitrge
    1.080
    Danke
    455
    Erhielt 676 Danke fr 644 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 1
    Vergeben: 1

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Geil dass es hier weitergeht! Wrde mal tippen dass es Sorin nach Neapel verschlgt, knnte ihn mir da gut vorstellen mit seinem Temperament Das Malheur mit dem verlorenen Teil hast du nun also mit einer Verletzung "umgangen", ist wahrscheinlich tatschlich die beste Lsung die du finden konntest. Bin jetzt mal auf die privaten Teile gespannt

    0 Nicht mglich!

    Managerstory FIFA 18:


  2. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #622
    Ehrenfussballer Avatar von Edouard1990
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beitrge
    1.357
    Danke
    0
    Erhielt 582 Danke fr 543 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 12
    Vergeben: 0

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Danke euch beiden.
    Weiter geht es, diesmal wieder mit einem privaten Teil.
    Ist diesmal etwas krzer, dafr gibts aber wieder einen Cliffhanger.




    'Sorin, das tut mir echt leid fr dich!' versuchte mich mein Coach zwei Tage nach meiner Verletzung im Spiel gegen San Jose Earthquakes aufzubauen. Doch nach Lachen war mir nicht zumute, ich versuchte in diesem Moment, meine Gedanken nicht nur von der Verletzung abzulenken, sondern auch komplett vom Fuball, was mir allerdings nicht so leicht fiel, da es privat auch wenig zu feiern oder lachen gab fr mich. Man konnte es durchaus laut aussprechen, was sich in diesem Moment wohl die meisten dachten: 'Ich habe mein Leben verpfuscht und bin selbst daran schuld.' Mein Coach sprach mir noch etwas Mut zu, klopfte mir ein paar Mal auf die Schulter und verabschiedete sich dann von mir. Innenbandriss, damit war die Saison wohl fr mich gelaufen, auch wenn es zuletzt nicht so gut lief, oder wohl gerade deshalb ein schmerzhafter Rckschritt. In den letzten Spielen hatte ich nicht viel gezeigt und auch wenn mir seitens des Vereins angedeutet wurde, dass man meinen zum Saisonende hin endenden Vertrag vermutlich verlngern wolle, mein Traum war es nicht, hier ein weiteres Jahr zu verbringen, ich wollte wieder zurck nach Europa, doch Vorstellungen davon, wie das funktionieren sollte, hatte ich keine. Ich kramte in der Schublade neben meinem Bett nach meinem Handy und schaute nach neuen Nachrichten und suchte jemanden, den ich htte anrufen knnen, oder bitten herzukommen. Normal war das Bogdan, aber seit seinem Tod ging gefhlt alles schief. Da fllt mir ein, dass ich euch das wohl nicht gar nicht genau erzhlt habe, nun, das liegt daran, dass ich selbst nicht viel davon wei.

    Das letzte Mal sah ich ihn vor gut einem Jahr, ich erinnerte mich noch, als er vllig betrunken und nur mit Boxershorts bekleidet, ohne Schuhe nacht vor unserer Wohnung stand und mir alles erzhlte, was passiert sei. Vllig betrunken sei er mehrmals zur Arbeit gegangen und habe dort randaliert, sodass es frher oder spter dazu kommen musste, dass er seinen Job und die vom Arbeitgeber bezahlte Wohnung verloren hatte. Mit dem letzten Geld sei er nach Manchester gekommen, da er nicht mehr wusste, wohin. Ich half ihm wieder auf die Beine, nahm in bei mir auf, auch wenn das wieder einen Riesenstreit mit Ioana nach sich zog, dich ich nicht mal gefragt hatte, ob es fr sie in Ordnung sei. Knapp 2 Wochen blieb er bei mir, gewann in der dieser Zeit einige Pokerturniere, die ich veranstaltet hatte und konnte sich so ein Kapital fr ein groes Turnier zusammen zocken, an dem er teilnehmen wollte. Vier Tage davor schrieb er von meinem Handy aus in meinem Namen eine SMS an Ioana, dass ich mich fr sie entschieden htte und Bogdan in ein Hotel gebracht htte, lautlos ging er in dieser Nacht, ich sah ihn danach nicht wieder. Etwa eine Woche spter erfuhr ich von der Polizei, dass er bei einem Raubmord ums Leben gekommen ist, er hatte mir erzhlt, dass er sich von dem mglichen Pokergewinn ein neues Leben aufbauen und ein Haus kaufen wolle.

    Doch dazu kam es nie, ich warf mir nach wie vor selbst vor, dass ich es nicht auf die Reihe gebracht hatte, zu seiner Beerdigung zu gehen, dass ich nicht einmal sein Grab besucht hatte bisher. Ich scrollte weiter und blieb bei der Nummer von Ioana hngen. Wie es ihr wohl gehen wrde? War sie glcklich und vorallem wie ging es den Zwillingen? Ich versuchte, den Gedanken daran loszuwerden, aber wirklich gelingen wollte es mir nicht, stndig kreisten meine Gedanken umher, wie wre es wohl gelaufen, wenn wir mit dem BVB nicht nach Asien gefahren wren, wenn das alles nicht passiert wre? Htte mich mein Glck mit Ioana und meiner eigenen Familie so stark gemacht, dass ich den Verlust meines besten Freundes besser weggesteckt htte? Htte ich es, wenn nicht in Asien, dann wo anders verbockt?
    Das ist das Schlimme, wenn man im Krankenhaus liegt, man hat so viel Zeit, sich ber alle und jede Entscheidung Gedanken zu machen, sie zu hinterfragen und nachzudenken, was man htte anders machen knnen. Ich griff erneut zu meinem Handy und whlte Adrian's Nummer, auch wenn ich wenig Hoffnung hatte, ich hatte in der Entzugsklinik gelernt, dass ich jeden noch so kleinen Strohhalm greifen wrde und die Hoffnung nie aufgeben wrde.
    Es lutete.............. doch nach einigen Sekunden landete ich in der Mailbox. Ich htte etwas hinterlassen knnen, doch ich wollte lieber persnlich reden, anstatt etwas zu hinterlassen. Zumindest einen Versuch war es wert.

    Die nchsten Tage waren hart, die Schmerzen nach einem Bnderriss waren gerade in den ersten Tagen besonders schlimm, jede Bewegung schmerzte und wirklich viel konnte und wollte ich auch nicht tun. Die meiste Zeit vertrieb ich mir mit Schlafen, fernsehen und mit dem Handy oder Laptop. Mein Spielerberater kam die Tage auch einmal vorbei und teilte mir mit, dass er sich neben einer Vertragsverlngerung bei Chicago auch bei anderen Vereinen fr mich erkundigen wrde. Auch von Adrian hatte ich nichts mehr gehrt, seitdem ich vor einigen Tagen versucht hatte, ihn anzurufen, vermutlich hatte er meine Nummer nicht mehr eingespeichert und wusste dementsprechend auch nicht, dass ich es war, der ihn angerufen hatte. Vorgestern bekam ich dann berraschend Besuch von Bastian Schweinsteiger, wir unterhielten uns lange ber den Fuball und anderes, auch wenn das Gesprch mit ihm gut tat, so vermisste ich es doch einen echten Freund an meiner Seite zu haben, mit dem ich Spa haben konnte.


    Die Tage vergingen, wenn auch nur sehr langsam und ich fing an, langsam auch die ersten Gehversuche zu unternehmen, auf Krcken und unter Schmerzen. Heute war ich motiviert, kurz zuvor hatte mich Ciro Immobile angerufen, der von meiner Verletzung erfahren hatte und versprochen in ein paar Wochen vorbeizukommen, sobald die Meisterschaft in Italien vorbei war, ich freute mich darauf. Ich hatte den Kontakt zu ihm nie ganz verloren und er war einer der wenigen, der mich nach meinem Absturz nicht mit komplett anderen Augen sah. Durch ihn erhoffte ich mir auch, womglich zu erfahren, ob ich in Europa nach wie vor ein Thema war und ob die Medien ber mich berichtet hatten. Ich wurde aus den Gedanken gerissen, als mein Handy klingelt und ich Ciro's Nummer auf dem Display sah.
    'Ciro, gr dich.'
    'Ciao, Sorin, ich e wollte dich e nur ganz kurz e wissen lassen, dass wir am Wochenende unser letztes Spiel haben und ich am Dienstag nach Chicago fliege.'
    'Das klingt ja super, da freue ich mich schon sehr darauf. Viel Glck fr das letzte Ligaspiel, geht es noch um etwas, oder ist schon alles entschieden?'
    'Doch, es geht um die Ehre, wir sind zwar fix in der Champions League Quali, haben Platz 3 sicher, aber das letzte Spiel ist das Roma-Derby, also wird gekmpft bis zur letzten Sekunde!'
    'Oh ja, natrlich. Ciro, ich wnsche dir dafr viel Glck, dass ihr sie ordentlich in den ***** tretet, ich hoffe, ich kann das Spiel hier irgendwo sehen.'
    'Danke Sorin, ich muss los, freue mich auch sehr auf nchste Woche, Ciao.'
    'Ciao.'

    Schnell warf ich noch einen Blick ins Internet, um nachzusehen, ob man das Spiel zwischen dem AS Rom und Lazio wo sehen knne und tatschlich fand ich eine Seite, die wohl einen Stream anbieten wrde. Ich suchte ebenso noch nach einigen anderen Dingen, die mir in den letzten Stunden durch den Kopf gingen und klickte noch schnell auf einige meiner Lieder. In etwa einer halben Stunde wrde ich fr die Physiotherapie abgeholt werden und da ich bis dahin nichts mehr zu tun hatte, entspannte ich mich ein wenig und stberte whrenddessen im Internet. Nach nur wenigen Augenblicken wurde ich jedoch davon abgelenkt, als es an der Tr klopfte und ich nicht glauben konnte, wer da vor mir stand!....



    Quellen: Bastian Schweinsteiger, Krankenhauszimmer

    0 Nicht mglich!
    Toti tarani din costesti tin cu Steaua București!


  3. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #623
    Fuballgott Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beitrge
    4.545
    Danke
    2.611
    Erhielt 2.608 Danke fr 2.271 Beitrge
    Blog-Eintrge
    3
    Tops
    Erhalten: 111
    Vergeben: 44

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    da ist er wieder...
    wie ich sie vermisst habe die privaten Teile von Sorin...toll wie du neuen Lesern nochmals einen kleinen Einblick in die Vergangenheit von Sorin gibst...und auch fr erfahrene Mitleser hier, so wie ich einer bin (Von der ersten Stunde *stolzbin*) ist eine kleine Auffrischung nach so langer Zeit immer gut....

    Ciro kommt Sorin also besuchen...da wird es wohl nach Italien gehen in Zukunft...
    und der Cliffhanger ist diesmal eher leicht zu entschlsseln
    ich pack ihn mal in einen Spoiler



    freue mich auf die Fortsetzung...hoffentlich dieses Mal etwas eher

    0 Nicht mglich!




  4. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #624
    Only Skill ... Avatar von LiLCheesy91
    Registriert seit
    30.04.2012
    Ort
    Dsseldorf
    Beitrge
    2.724
    Danke
    1.333
    Erhielt 1.599 Danke fr 1.511 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 18
    Vergeben: 1

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Schwer sich nach so einer langen Zeit wieder bei Sorin reinzulesen Gibt ja direkt einiges zu verarbeiten ... der Tod von Bogdan und die Trennung von Ioana ... aber gut das du alles nochmal aufgreifst und den Leser somit weiterhilfst. Die Verletzung ist sicherlich bitter und auch die MLS kann auf Dauer nicht das Ziel fr Sorin sein. In dem Bericht hat Sorin ja zwei Angebote vorliegen. Einmal die Verlngerung bei Chicago Fire und noch ein anderes, wo ich mal auf einen Verein aus Europa tippen wrde. Ich bin nun gespannt wie sich das sportlich und gerade auch privat bei Sorin entwickeln wird.

    0 Nicht mglich!

  5. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #625
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beitrge
    8.520
    Danke
    108
    Erhielt 4.536 Danke fr 4.246 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 98
    Vergeben: 1

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Wieder ein super Teil, teilweise kommt es mir wie ein Part aus meinem eigenen Leben vor, da waren einige Stze dabei, die sehr tief gehen, wo ich mir gestern Abend whrend dem Lesen dachte: Verdammt, der kann sich so gut in mich hineinversetzen.
    Wenn man wirklich von Beginn an dabei war, so wie ich auch, kommt man schnell wieder rein, auch der Teil mit dem Tod von Bogdan, wenn ich mich richtig erinnere, musst du ja noch einen Teil dazwischen aufarbeiten, kommt das immer schrittweise in Rckblenden, oder wie hast du das geplant?
    ANsonsten freue ich mich jetzt aber erstmal, dass Sorin und Ioana sich wieder treffen und hoffentlich wieder zusammenkommen.

    0 Nicht mglich!
    VISCA BARA, VISCA CATALUNYA!!

    Managerstory FIFA 18:

  6. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #626
    Ehrenfussballer Avatar von Edouard1990
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beitrge
    1.357
    Danke
    0
    Erhielt 582 Danke fr 543 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 12
    Vergeben: 0

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Danke euch.
    Sorry, dass es so unregelmig weitergeht, aber die groe Motivation und Spa an FIFA wie zu Beginn ist leider nicht mehr vorhanden, wei nicht woran es liegt, wobei, doch, ich wei es schon, dieser Schritt von FIFA16 zu 17, als es auf einmal null auf die Physis der Spieler ankommt und jeder CPU-Spieler gefhlt wie Hulk seinen Krper reinstellt und man einfach Nsse Chancen dagegen hat, geht mir einfach total auf die Nerven. Leider kann man das mit keinen Slidern beeinflussen, ich habe es fr mich nun so erledigt, dass ich meine Slider in punkto Geschwindigkeit und sonstiges wichtiges raufstelle, damit ich diese bermchtigkeit der CPU 'abfange', ich wei, dass sich hier nun einige ihren Teil dazu denken, aber in erster Linie soll es mir Spa machen, so ist es mir mglich, auf Weltklasse zu spielen und man hat im Zweikampf zumindest realistische Chancen. Nun geht es aber erstmals privat weiter.....




    Unglubig blickte ich an das nur allzu bekannte Gesicht vorbei, in den Flur des Krankenhauses, wo alles wie gewohnt ablief, keine Schwestern im Rckwrtsgang, erstarrte rzte oder sonstiges ungewhnliches, doch ich wollte es trotzdem nicht wahrhaben. Wie konnte das sein?
    'Wie konnte das wahr sein?' murmelte ich immer wieder vor mir hin, immer noch auf den Moment wartend, in dem ich schweigebadet in meinem Bett aufwachen wrde und froh war, munter zu sein. Langsam nherte sich die Gestalt meinem Krankenbett und fasste mir an die Schulter, ein kalter Schauer durchfhr meinen Krper, das war tatschlich die Realitt!
    'Wie zum Teufel nochmal ist das mglich? Das kann doch nicht gerade wirklich passieren?' stammelte ich.
    'Hast du beim letzten Spiel auch was auf den Kopf bekommen, Alter? Begrt man so seinen besten Freund?'
    'Bogdan! Ich dachte, du wrst....'
    '......tot? Nun, ich war es quasi, ich war an einem der schlimmsten Orte der Welt, Mnchen, aber ich habe es geschafft zu entkommen, und jetzt bin ich hier.'
    Ich musterte ihr von oben bis unten, die Gre, seine Figur, das alles passte, einen Doppelgnger zu finden, schien mir fr ihn schon ein Ding der Unmglichkeit, aber so einen zu finden, der sowohl rumnisch als auch ein paar Brocken finnisch sprach, das konnte nicht sein.
    'Was ist passiert, Bogdan, wo warst du die letzten gut 18 Monate, die Polizei hat deine Leiche identifiziert, wie kannst du heute hier vor mir stehen?'
    'Sorin, setz dich, das ist eine verrckte und lange Geschichte, die ich dir nun erzhlen werde!'
    Ich schaute im Raum um mich und klopfte demonstrativ zweimal rechts und links auf die Decke meines Bettes. 'Ich liege doch, verdammt, jetzt spann mich nicht lnger auf die Folter!'

    'Also gut, Sota, hr zu, ich beginne an dem Abend, als ich in deinem Namen eine SMS an Ioana geschrieben habe und abgehaut bin. Ich ging durch die Straen zu dem Hotel, dass ich dir aufgechrieben habe, doch in einer Seitengasse wurde ich geschnappt und entfhrt, ich dachte zuerst, Becali wrde dahinter stecken, doch es waren die Typen, denen ich viel Geld geschuldet hatte, sie drohten mir, mir etwas anzutun, wenn ich nicht innerhalb von einer Woche zahlen wrde. Ich versuchte mein Glck bei einem illegalen Pokertunier und hatte Glck, gewann dieses, doch in diesem Moment bereute ich die Sicherheitsvariante um an Geld zu kommen im Vorhinein gezogen zu haben. Ich wurde direkt vor dem Club abgepasst und mitgenommen. Man nahm mir meine persnlichen Sachen und mein Portemonnaie ab, meine Schulden schienen damit beglichen, aber was der Typ nicht wusste: ich hatte einen Spitzel bei der Mafia verpfiffen und dadurch viel Geld bekommen, man lauerte 'mir' unweit des Clubs auf, der Typ drfte also sein Geld vermutlich dort begutachtet haben und da er meine persnlichen Sachen und Ausweise bei sich hatte, nahm er den Platz bei Fischen an meiner Stelle ein. Es begann eine Odysee fr mich, ich war nur noch auf der Flucht, auf der Flucht vor der den Typen, denen ich Geld schuldete und auf der Flucht vor den rachelstigen Kumpanen des Spitzels. Ich konnte nicht nach Deutschland, England oder Bukarest schon gar nicht, dort wrde man mich ja vermuten, ich entkam also als blinder Passagier auf einem Frachtschiff nach Dnemark, reiste ber Polen, die Ukraine und Bulgarien in die Trkei, die letzten Monate verbrachte ich in Kirgisistan, weit abseits der Zivilisation und auf mich alleine gestellt. Ich arbeitete fr wenig Geld auf einer Farm, um berleben zu knnen und erst vor wenigen Wochen hatte ich gengend Geld zusammen, um meinen Namen ndern zu lassen, keiner wird mehr nach Bogdan Dimitrescu suchen, weil es ihn nicht mehr gibt, es gibt in Kasachstan sogar ein Grab von mir mit diesem Namen, von nun an beginnt ein neues Leben fr mich!'

    Ich schluckte. War das wirklich gerade alles passiert? Die Geschichte klang fast schon so unglaublich, dass sie fr Bogdan's Verhltnisse wahr sein msste.
    Wir unterhielten uns ber die lange Zeit, in der wir nichts voneinander wussten, tauschten uns aus und obwohl ich nun alles wusste, juckten mich zwei Fragen: warum lie mich die Polizei glauben, dass Bogdan tot sei und warum kam er jetzt pltzlich wieder?
    'Das klingt ja alles wie aus einem schlechten Krimi, Alter, ich will nicht wissen, wie es dir ergangen sein muss, aber du httest dich wenigstens melden knnen bei mir, ich dachte, du wrst tot, ich war in der Klapse deshalb und verdammt, sieh mich an, es ist alles am Ar.sch, aber dass du da bist macht verdammt viel wieder gut. Zwei Fragen qulen mich, warum dachte die Polizei in Manchester, dass du tot bist und warum tauchst du erst jetzt auf!'
    'Sota, es tut mir leid, aber wenn ich die Wahl gehabt htte, wre ich frher gekommen, denkst du, die letzte Zeit war leicht fr mich, weit du, was man auf dem Land in Kasachstan bekommt? Nichts, oder fast nichts, keinen Wodka, Tequila, und auch nicht anstndiges zu essen. Diese Zeit war der absolute Horror fr mich, stndig Angst zu haben, ob sie mich nicht finden und tten, aber auch der Gedanke, nichts zu saufen zu haben und nicht zu wissen, wie es weitergeht? Warum die Polizei das gesagt hat, wei ich selbst nicht, wer wei, was die mit dem angestellt haben, vielleicht war die Leiche so entstellt, dass sie ihn nicht mehr identifizieren konnten und weil mein Ausweis und meine Sachen dort waren, haben sie einfach geglaubt, dass es ich sei. Dass ich erst jetzt komme, hat einen einfachen Grund, der Clan, dessen Spitzel ich verpfiffen hatte, wurde vor Kurzem in einem Drogenkrieg komplett ausgerottet, was ich erfuhr und auch nachgeforscht hatte, ich wollte einfach ganz sicher gehen, daher war es mir wieder mglich Kasachstan zu verlassen.'
    'Und warum hast du mich nicht wissen lassen, dass du lebst?'
    'Weil ich es nicht riskieren konnte, dass ein Lebenszeichen von mir nach auen dringt, ich wusste nicht, wie weit die gehen wrden, das war mir zu unsicher, dass sie mich womglich finden wrden.'
    Ich gab mich mit Bogdan's Erklrung zufrieden, er hatte recht, ich konnte mir nicht vorstellen, was er durchgemacht hatte, doch dass er nicht tot war, war das beste, was mir seit Monaten passierte. Ich erklrte Bogdan, was in den letzten gut anderthalb Jahren passiert sei, dass ich es sportlich und psychisch bei Manchester United nicht geschafft hatte, nach seinem Tod komplett abgestrzt sei, mich aber zurck gekmpft hatte und Ioana verloren hatte. Kurzum, ein kompakter Rckblick der Zeit ohne ihn. Bogdan hrte interessiert zu und erzhlte mir auch danach, wie es ihm in der Zeit erging. Als die Besuchszeit vorber war, ging ich mit ihm noch in den Park vor dem Krankenhaus, wir hatten noch einiges zu bereden und ich wollte mit ihm anstoen, auf ein neues Leben. Fr solche Flle hatte ich immer zwei kleine Flschchen Alkohol bei mir. Ich berreichte Bogdan eine, doch der winkte ab und erklrte mir, dass er seit gut einem Jahr trocken sei! Ja, die Dinge verndern sich.......


    Die folgenden Tage kam er mich jeden Tag besuchen, wir verbrachten viel Zeit miteinander und so verging der Krankenhausaufenthalt zum Glck schnell. Trotzdem stimmte es mich traurig, dass ich in der Liga nicht mehr zum Einsatz kam, ich wurde nicht rechtzeitig fit und so signalisierte man mir, dass mein Vertrag bei Chicago nicht verlngert werden wrde. Da stand ich also, wieder bei Null angekommen, mein Spielerberater wollte sich umhren, aber ich wusste, dass es schwer werden wrde. Auch wenn ich in der Vergangenheit schon viel gezeigt hatte, der Weg zurck war doch ein schwierigerer, als ich mir das vorgestellt hatte. Auf meiner Facebookseite beglckwnschten mich einige meiner frheren Nationalmannschaftskollegen, sowie Ilkay und Burak zur Genesung, auch in meinem Briefkasten stapelten sich Fanbriefe, groteils von amerikanischen oder rumnsichen Fans, doch irgendwie fhlte ich mich leer. Und ich wusste auch genau, warum. Entweder war es in diesem Moment pure Verwzeiflung, oder purer Optimismus, aber noch im selben Moment hatte ich einen Flug nach New York gebucht und da der Flieger bereits heute Abend gehen wrde, packte ich das ntigste ein und machte mich auf den Weg.

    Zum Glck war es nur ein kurzer Flug und gegen 23 Uhr Ortszeit war ich bereits mit dem Taxi auf dem Weg in Richtung Hotel. Ich wollte mich erstmals ausruhen und morgen auf die Suche nach Ioana machen. Wie ich genau vorgehen wrde, wusste ich noch nicht, ich wusste lediglich, dass sie in New York war und einen reichen Geschftsmann geheiratet hatte. Bevor ich an schlafen denken konnte, geisterten mir alle mglichen Szenarien durch den Kopf. Wie wrde sie reagieren, wenn ich sie treffen wrde, wollte sie mich berhaupt sehen, oder war sie ohnehin glcklich und vorallem, wie ging es den Kindern? Jeglicher Versuch zu schlafen, misslang mir, dabei wollte ich morgen Mittag fit sein. Es nervte mich, mich im Bett herum zu wlzen, also drehte ich den Fernseher auf und hoffte, dass ich so einschlafen konnte. Als es gegen 3 Uhr frh mit den Kardashians im Fernsehen weiterging war ich innerhalb von Sekunden im Tiefschlaf.
    Am nchsten Tag wachte ich gegen 11 Uhr auf, der Fernseher lief nach wie vor, doch ich hatte gut geschlafen. Nach einem ausgiebigen Frhstck kam mir die Idee Adrian anzurufen, vielleicht knnte er mir helfen. Leider erreichte ich ihn wieder nicht, doch als ich ihm schrieb, dass ich in New York sei und wild entschlossen, Ioana zu suchen, kam innerhalb einer halben Stunde die Antwort, dass ich ihn in einem Caf im Central Park treffen sollte. In diesem Moment wnschte ich mir, ich htte Bogdan doch mitgenommen, eine moralische Untersttzung htte ich jetzt gut gebrauchen knnen, ich war nervser als bei meinem allerersten Date.


    Ich war extra pnktlich und sah Adrian in der Ecke des Caf's sitzen, neben ihm Diana und Florin. Ich begrte ihn und setzte mich zu ihm, auch wenn ich eigentlich vor Neugier platzte und umbedingt wissen wollte, wie es Ioana ging, konnte ich mich nicht von den Zwillingen abwenden. Ich war begeistert, dass sie offensichtlich wussten, wer ich war, in all den Monaten zuvor hatte ich nie so sehr mit den Kindern beschftigt. Als ich mich dann endlich abwenden konnte, beziehungsweise uninteressant wurde, als das Essen kam, platzte ich direkt heraus und wollte wissen, wie es Ioana ging.
    'Sorin, versteh mich nicht falsch, aber bitte mach etwas. Das kann so doch nicht weitergehen. Ich spiele hier den Babysitter und bin mehr oder weniger nur noch fr die Kinder da, weil Ioana nicht in der Lage ist. Sie ist da mit diesem Thompson verheiratet, aber der Typ tut ihr absolut nicht gut, macht sie psychisch total fertig, sie ist nicht mehr sie selbst und schlimmste ist, dass sie es nicht erkennt. Er behandelt sie nicht gut, angeblich schlgt er sie sogar, kontrolliert sie oder lsst sie kontrollieren und neulich hat er ihr verboten, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen, er akzeptiert die Kinder nicht, daher passe ich die ganze Zeit auf sie auf. Sie hat so sehr abgenommen und ich denke nicht, dass sie wirklich glcklich ist.'
    Adrian packte mich an den Schultern und ich konnte in seinem Blick sehen, wie sehr er hoffte, dass ich eine Idee hatte, doch das, was er mir erzhlte, lie mir erstmals die Lade runter klappen.
    'Bogdan ist wieder da, er lebt!' brachte ich nur heraus, vllig perplex von allem, was in den letzten Tagen passiert war.
    'Bitte was, DER Bogdan, dein bester Freund? Ich dachte, er war ermordet worden?'
    'Ja, nein, entschuldige, das ist eine lange Geschichte, aber passt hier jetzt nicht. Adrian, weit du, wo sie wohnt, oder wo ich sie treffen kann, ich will sie umbedingt sehen. Hat sie von mir erzhlt, denkst sie auch noch an mich, oder gar nicht mehr?'
    'Stndig, Sorin! Stndig! Also zumindest bis vor wenigen Wochen, seitdem sehe ich sie kaum noch. Ich wei nicht mehr weiter Sorin, ich habe Angst, dass ich sie komplett verliere, dass wir sie verlieren, ich wei nicht, wie lange das noch gut geht, ich habe fast kein Geld mehr, ich kann ja schlecht mit den Kindern auf die Strae.'
    'Wieviel brauchst du, ich helfe dir aus, bist du wieder flssig bist,' bot ich ihm an, doch er lehnte ab.
    'Danke Sorin, aber das ist nicht ntig, ich habe ihr bereits geschrieben, was Sache ist, ich treffe sie heute Abend und ich hoffe, dass sie zur Vernunft kommt. Wenn es dir recht ist, erwhne ist, dass du hier bist und ich mich mit dir getroffen habe.'
    'Ja bitte, mach das auf jeden Fall, kann ich nicht mitkommen?'
    'Das ist keine gute Idee Sorin, vermutlich wird ihr Mann oder sonst wer auf sie warten und sie beobachten, aber ich werde an ihrer Reaktion sehen, wie es aussieht und sie auch. Sorin, entschuldige, ich muss los, ich muss noch einkaufen und dann die Kinder zu Craig bringen, er passt heute Abend auf sie auf, bis ich wieder komme, wir treffen uns dann morgen im Laufe des Tages, ich schreibe dir noch wann und wo und wie das heute gelaufen ist, ok?'
    Ich nickte, aber in dem Moment als Adrian die Zwillinge nehmen und gehen wollte hielt ich ihn auf und bot an, die Kinder bis zum Abend zu nehmen. Natrlich war er einverstanden, ich teilte ihm mit, in welchem Hotel ich wohnte, wir wollten uns gegen 21 Uhr dort treffen. Nun war es also geschafft, der erste Schritt war getan, nun musste ich abwarten und hoffen, dass mein Name das brige erledigen wrde.....



    Quellen: Anstoen, Central Park See, Zwillinge

    0 Nicht mglich!
    Toti tarani din costesti tin cu Steaua București!


  7. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #627
    Moderator Avatar von RichardBarcelona
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Ungarn/Wien
    Beitrge
    8.520
    Danke
    108
    Erhielt 4.536 Danke fr 4.246 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 98
    Vergeben: 1

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    WTF???? WTF!!! Ich meine what the ****?????

    Also damit htte ich echt nicht gerechnet, dass es Ioana oder Adrian wren, habe ich mir im Nachhinein gedacht, ist zu einfach, meine nchsten Vermutungen wren dann Becali oder vielleicht David Beckham gewesen, oder Donald Trump aber auf Bogdan wre ich niemals gekommen.
    Du schaffst es immer wieder, einen zu packen, ich wei nicht, ob es nur mir so geht, aber mit dem Erscheinen von Bogdan kommen viele vergessene Erinnerungen der frheren Handlung wieder hoch, die ich schon vergessen habe, es wirkt alles immer so, als wre es im Kopf und ein Ereignis sorgt dafr, dass man alles sofort wieder in Erinnerung hat. Ich habe es schon frher mal gesagt und hoffe, du machst es: bitte sammle das alles zusammen und mache ein pdf oder Ebook daraus, denke schon, dass das ein Knller wird und einige fesselt.

    Falls du die 100 vollbekommst, schreibe ich das pdf fr dich....

    0 Nicht mglich!
    VISCA BARA, VISCA CATALUNYA!!

    Managerstory FIFA 18:

  8. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #628
    Moderator Avatar von RealHSVer
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    an der Ostsee(S-H)
    Beitrge
    16.366
    Danke
    4.645
    Erhielt 4.044 Danke fr 3.621 Beitrge
    Tops
    Erhalten: 492
    Vergeben: 26

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Ok das htte ich nicht gedacht. Das knnte dem ganzen hier eine krasse Wendung geben. Und auch mit Ioana ist es ja scheinbar noch nicht ganz aus. Bin gespannt wie es weitergeht..

    0 Nicht mglich!

    WE are FIFAplanet / WE are F I F A 18

  9. AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    #629
    Fuballgott Avatar von Misterwhite84
    Registriert seit
    07.11.2014
    Ort
    Graz Austria
    Beitrge
    4.545
    Danke
    2.611
    Erhielt 2.608 Danke fr 2.271 Beitrge
    Blog-Eintrge
    3
    Tops
    Erhalten: 111
    Vergeben: 44

    Standard AW: Sorin Alin Tătăruşanu - Vielversprechendes Talent oder Balotelli 2.0?

    Endlich komme ich dazu hier etwas da zu lassen...Und ich kann Richard nur beipflichten WTF????? unglaublich...wie hacke warst du denn als dir diese Wendung eingefallen ist ...ich meine damit konnte wirklich niemand rechnen...wie lange hast du gebraucht bis du alles im Kopf zusammengestpselt gehabt hast, sodass alles nachvollziehbar und gut erklrt ist? der zweite Handlungsstrang mit Ioana und den Zwillingen ging mir dann an die Nieren als Vater...das Bild mit den Zwillingen ist ja unglaublich sss
    Wie schn, dass alles nun eine Richtung annimmt, welche ein Happy End zulassen knnte...Ich steh auf Happy Ends

    PS: das heit aber nicht, dass du aufhren sollst hier sondern du SOLLST ENDLOS WEITERMACHEN

    0 Nicht mglich!




Seite 63 von 63 ErsteErste ... 1353616263

hnliche Themen

  1. Talent Minifaces
    Von Manu Ramos im Forum Grafiken FIFA 14
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2014, 11:18
  2. Balotelli Torjubel??
    Von Akubus im Forum FIFA 13
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 13:07
  3. 12 Sterne Talent
    Von FCBasel im Forum Fuball Manager 12
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 20:07
  4. Manager Mode Mihai-Alin
    Von JST.R.F.A im Forum Manager FIFA 12
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 19:57
  5. VFB Stuttgart - Mit Talent an die Spitze!
    Von Kevin Neumann im Forum Karriere Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 21:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •  
Trusted Site Seal
Free SSL Certificate