PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Archiv



marc
10.04.2016, 19:19
#4: Simulationsmanagement Champions-League (Abteilung: Simulation)

Aufgaben:
- Durchführen der Transfers der CL- Teams in FIFA (Kader in FIFA an SL Kader anpassen)
- Auslosen der Champions-League Gruppen (i.d.R. die 3/4 SL-Teams sowie die Mannschaften wie in echt. Teams, die nicht in FIFA vorhanden sind, können durch realistische andere ersetzt werden (idealerweise durch Teams, die in echt in den CL Playoffs gescheitert sind))
- Anpassen der Stärken in FIFA
- Simulation der CL-Playoffs des Tabellenvierten der SL gegen den echten Play-Off Gegner des deutschen Teams
- Einstellen der Aufstellungen (zu Beginn+während der Saison)
- Erstellen Spieltagsthreads (freie Entscheidung, wann Spieltage), i.d.R. mindestens 2 Tage vor Spieltag
- Verwaltung der Spieltagsthreads (rote Karten, Verletzungen etc.)

Wichtig:
- Spieler, die nicht in FIFA vorhanden sind, müssen entweder erstellt werden, über das CC heruntergeladen werden oder (wenn es Spieler sind, die für die Mannschaft keine besonders große Rolle haben, z.B. 3. Torwart) durch einen Spieler mit gleichem OVR ersetzt werden
- Anpassen der Stärken geht am leichtesten, in dem man einige wichtige Einzelattribute für die jeweilige Position des Spielers anpasst (bei LM/RM Flanken, bei ST Abschluss/Schusskraft, bei Verteidigern die Zweikampfwerte usw.)
- vor dem 1.Spieltag müssen einmal alle Aufstellungen der Teams im Team Management angepasst werden, dann kann das Turnier gestartet werden
- Bei roten Karten beträgt die Sperre immer 2 Spiele, bei Gelb-Roten eine
- bis jetzt wurde es immer so gehandhabt, dass nach der Gruppenphase auch in der Hinrunde noch das Achtelfinale simuliert wird, weil dann jeder Gruppenerste auch auf einen zweiten Gruppenzweiten trifft. Ab dem Viertelfinale muss dann ein neues Turnier erstellt werden mit den 8 Viertelfinalisten
- besonders schön wäre es natürlich, wenn die internationalen Wettbewerbe in Zukunft etwas mehr im Fokus stehen und nicht mehr wie bisher von mir, als "Nebenturniere" halt auch noch simuliert werden. Heißt: Etwas ausführlichere Spieltagsdarstellungen (auch Aufstellungen der Gegner, Wappen der Vereine etc.) , evtl. auch ab und zu ein kleiner Artikel würden das ganze extrem aufwerten!


Voraussetzungen
- hohe Aktivität und sehr hohe Zuverlässigkeit, da es keine Möglichkeit gibt, bei Abspringen während einer Halbserie ohne größere Verluste/Riesenaufwand fertig zu simulieren
- es wäre besser, wenn der jeweilige Simulationsmanager selbst NICHT in dieser Liga vertreten ist (jedoch nicht unbedingt zwingend)

Belohnung
20 SLCP

Anzahl
1 Mitarbeiter

#5: Simulationsmanagement Europa League (Abteilung: Simulation)

Aufgaben:
gleich wie bei CL, Unterschiede:
- Auslosen der Europa League Gruppen (bei uns nur 4 Gruppen mit jeweils 4 Teams. Dazu gehören die 3/4 deutschen Teilnehmer, sowie einige ausgewählte andere Teams. Bevorzugt die Teams, die in echt in den deutschen Gruppen vorhanden sind. Dazu einige andere ausgewählte Teilnehmer (müssen RL-EL-Teams sein). Gute Mischung aus starken, mittelstarken und 1,2 eher schwächeren Teams. Es sollte mindestens 1 englische, spanische, italienische und französische Mannschaft mit dabei sein. Lostöpfe dürfen (realistisch!) selbst aufgestellt werden (auch nach SL-Erfolg, Stuttgart z.B. wäre hier in der EL sicher in Lostopf 1, in echt jedoch maximal in 2/3.)
- Simulation der EL-Playoffs gegen echten deutschen Gegner

Wichtig:
gleich wie CL, Unterschied:
- in der Hinrunde wird lediglich die Gruppenphase simuliert. Es geht dann in der Rückrunde mit dem Achtelfinale weiter (8 Teams aus der EL sowie die 8 Gruppendritten aus der CL)

Voraussetzungen:
gleich wie CL

Belohnung:
20 SLCP

Anzahl
1 Mitarbeiter

Interessenten
valuta
Brokkoli

Solltet ihr an dieser Aufgabe Interesse haben, gebt bitte kurz hier Bescheid.

Bei Fragen oder Anmerkungen bitte einfach auch hier reinschreiben.